Spalte hinzufügen

Bild

Betrifft: Spalte hinzufügen
von: Noureddine
Geschrieben am: 03.10.2015 14:37:36

Hallo zusammen,
ich habe eine Datei mit zwei Tabellenblätter. Bei dem ersten Tabellenblatt befinden sich die Datensätze, im zweiten das dazugehörige Diagramm.
Die Datei füttere ich jeden Monat mit neuen Daten die ich in die erste leere Spalte einfügen. Das klappt soweit.
Jedoch wir mein Diagramm nicht erweitert.
Daswegen habe ich mir überlegt, das ich in der letzten Spalte, eine Spalte hinzufüge und die Daten nach links kopiere/ausschneide. Und erst dannach die neuen Datensätze erfasse. Somit würde das Diagramm auch berücksichtigt werden.
Jedoch weiß ich nicht wie ich es machen soll... könnt ihr mir dabei helfen.
Ich hoffe, ich habs einigermaßen verständlich geschrieben.
Danke vorab und eine schönen Feiertag noch.

Bild

Betrifft: AW: Spalte hinzufügen
von: Daniel
Geschrieben am: 03.10.2015 14:45:12
Hi
das Diagramm muss sich auf einen Bereich beziehen, der zusammenhängend mindestens 2 Spalten breit ist.
dann musst du die neue Spalte irgenwo zwischen der ersten und der letzten Spalte des Diagrammbereichs einfügen.
nur dann erkennt Excel, dass der Zellbereich des Diagramms erweitert werden soll.
dh also zwischen der letzen und der vorletzen Spalte des Bereichs
ggf musst du jetzt noch die Inhalte der neuen letzen Spalte in die eigefügte leerspalte kopieren, damit die Reihenfolge wieder stimmt.
Sinnvoller wärs vielleicht, wenn du dein Diagramm gleich auf Basis des vollen Jahres erstellst, dann kannst du jeden Monat die neuen Daten einfach einfügen.
Gruss Daniel

Bild

Betrifft: AW: Spalte hinzufügen
von: Noureddine
Geschrieben am: 03.10.2015 14:54:22


  • Sinnvoller wärs vielleicht, wenn du dein Diagramm gleich auf Basis des vollen Jahres erstellst, dann kannst du jeden Monat die neuen Daten einfach einfügen.

  • Das kann ich leider nicht machen, weil dann das Diagramm zu viel Aussage verliert. Sind entsprechend zu viele Daten vorhanden.

  • dh also zwischen der letzen und der vorletzen Spalte des Bereichs
    ggf musst du jetzt noch die Inhalte der neuen letzen Spalte in die eigefügte leerspalte kopieren, damit die Reihenfolge wieder stimmt.

  • Ja genau so meine ich es kannst du mir hier helfen, wie ich den Code schreibe.
    Ich hab´s auf der Arbeit, leider ohne großen Erfolgt, versucht.
    Sry, das ich hier keine Datei oder Code von mir hinzufügen kann. Liegen mir leider nicht vor...
    Danke nochmals.

    Bild

    Betrifft: AW: Spalte hinzufügen
    von: Daniel
    Geschrieben am: 03.10.2015 15:13:39
    Hi
    naja, beispielsweise so, wenn die Überschriften in Zeile 1 stehen:
    Cells(1, Columns.Count).End(xltoleft).entirecolumn.Insert
    Gruss Daniel

    Bild

    Betrifft: AW: Spalte hinzufügen
    von: Noureddine
    Geschrieben am: 03.10.2015 15:21:13
    Danke.
    Also, das ist das Einfügen...
    Wenn ich jetzt noch die neu letzte Spalte ausschneiden und in die neu eingefügte Spalte einfügen will, gehts so, oder?:

    
    Cells(1, Columns.Count).End(xltoleft).entirecolumn.Insert
    Cells(1, Columns.Count).End(xltoleft).entirecolumn.cut
    Cells(1, Columns.Count).End(xltoleft).offset(,1).entirecolumn.PasteSpecial xlPasteall
    


    Bild

    Betrifft: AW: Spalte hinzufügen
    von: Daniel
    Geschrieben am: 03.10.2015 15:29:59
    probiesr aus, du bist selber gross.
    wobei Cut die Eigenschaft hat, dass es die Zellbezüge mit verschiebt.
    dh wenn du eine Formel hast, die sich auf A1 bezieht und du schneidest A1 mit Cut aus und fügst in B1 wieder ein, dann ändert sich der Zellbezug der Formel auf B1.
    wenn der Zellbezug der Formel auf A1 bleiben soll, musst du A1 mit Copy-Paste kopieren, in B1 einfügen und A1 löschen.
    könnte durchaus sein, dass du hier ähnlich vorgehen musst, um damit dur dir die mit INSERT erreichte Erweiterung des Zellbereichs durch das CUT nicht wieder rückgängig machst.
    Aber wie gesagt, ist nur ne vermutung von mir, das müsstst du testen.
    gruss Daniel

     Bild

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spalte hinzufügen"