Strg+e

Bild

Betrifft: Strg+e
von: Anni
Geschrieben am: 10.10.2015 13:07:17

Hallo ihr Lieben,
Ich bin von einer Funktion meines Vorgängers im Verein total begeistert. Er nimmt aus der immer aktuellen Mitgliederliste, in der alles wichtige steht, durch die Tastertur-Kombination Strg+e in der Liste, in der die Ausgaben und Tage eingetragen werden immer wieder die neuen Mitglieder auf ohne diese händisch einzutragen (was ich z.Zt. immer mache) oder die alten Einträge zu verändern/ überschreiben. da ich mehrere Listen habe, in der ich sowas gebrauchen könnte, wollte ich fragen wie das funktioniert? Also in meinen Excel Handbüchern finde ich dazu leider gaaaaaarnichts.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße aus der schönen Pfalz!

Bild

Betrifft: AW: Strg+e
von: Sepp
Geschrieben am: 10.10.2015 13:20:30
Hallo Anni,
da hat er wohl ein VBA-Makro im Einsatz. Man müsste schon die Datei sehen um mehr sagen zu können.

Gruß Sepp


Bild

Betrifft: AW: Strg+e
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 10.10.2015 13:54:40
er hat nicht zufällig Version 2013? Da gibt es schon die Funktion Strg+E.
Keine Ahnung was die macht.


Bild

Betrifft: AW: Strg+e
von: Sepp
Geschrieben am: 10.10.2015 14:16:43
Hallo Hajo,
in XL 2013 wird mit STRG+E die Blitzvorschau gestartet, gibt’s aber in 2010 noch nicht.

Gruß Sepp


Bild

Betrifft: AW: Strg+e
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 10.10.2015 14:24:23
danke, ich musste jetzt erstmal nachschaue was Blitzvorschau ist.
Gruß Hajo

Bild

Betrifft: AW: Strg+e
von: Daniel
Geschrieben am: 10.10.2015 16:34:02
HI
da wird sich dein Vorgänger wohl ein kleines Marko geschrieben haben, welches er durch drücken STRG+e gestartet hat.
Warum fragst du nicht einfach deinen Vorgänger (ich hoffe mal, dass er nicht verstorben ist) und frags ihn?
hast du noch eine alte Datei von ihm in der das funktioniert hat?
die kann man sich ja mal anschauen.
gruss Daniel

Bild

Betrifft: AW: Strg+e
von: Anni
Geschrieben am: 10.10.2015 21:20:37
Hallo,
also er hat es sicher nur mit 2010 geschrieben, wir benutzen im Vereinshaus den gleichen PC... Aber das mit dem Makro kann sein, die Dinger liebte er. Leider liegt er nach dem 6 Schlaganfall im künstlichen Koma, deswegen kann ich ihn nicht fragen...aber ich kann schauen ob ich das Makro einfach kopieren kann und in meine Datei einfüge.... Klappt sowas überhaupt?
Danke für eure Hilfe!!!
Liebe Grüße

Bild

Betrifft: AW: Strg+e
von: Daniel
Geschrieben am: 11.10.2015 18:20:54
HI
das ist natrürlich traurig.
ob man das Makro einfach kopieren kann, hängt natürlich davon ab, wie es programmiert ist.
Bei Makros die in einem allgemeinen Modul liegen (Modul1) kannst du einfach im VBA-Editor im Projektexplorerbaum das Modul anklicken und in deine Datei rüberziehen.
befinden sich auch Makros in den in den Tabellenblattmodulen (Tabelle1) dann musst du erstmal dieses Modul anklicken und kannst dann den Code kopieren und in das Tabellenblattmodul in deiner Datei einfügen.
damit das Starten über STRG+E funktioniert musst du dann noch im Menü "Ansicht" oder "Entwickertools" den Menü-Punkt "Makros" auswählen.
dort bekommst du die vorhandenen Makros angezeigt und kannst über "Optionen" die Tastenkombination zuweisen, mit der das Makro gestartet wird.
oder du gehtst den Weg anders rum, du nimmst eine alte Datei von ihm und trägst dort deine neuen Daten ein.
Gruss Daniel

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Strg+e"