Excel verändert Inhalt von xlsx-Datei

Bild

Betrifft: Excel verändert Inhalt von xlsx-Datei
von: Runow
Geschrieben am: 10.10.2015 12:52:45

Hallo,
ich habe 2013 per E-Mail eine xlsx-Datei erhalten, die mein altes Excel 2000 problemlos öffnen konnte. Mein neues Excel 2013 schafft dies nicht, es verändert den Inhalt der ersten Zeile von Text in Zahlen, obwohl ich auf meinem Rechner "xlsx File Opener" und "FileFormatConverters" habe. Beim Öffnen der Datei in Excel 2013 erscheint zudem die Warnmeldung: "GESCHÜTZTE ANSICHT Vorsicht - Dateien aus dem Internet können Viren enthalten. Wenn Sie die Datei nicht bearbeiten müssen, ist es sicherer, die geschützte Ansicht beizubehalten." Wenn ich dann nicht auf "Bearbeitung aktivieren" klicke, ist die Tabelle eine zweigeteilte Katastrophe, ansonsten wird die erste Zeile verändert. Was kann man hier tun?
Gruß Runow

Bild

Betrifft: AW: Excel verändert Inhalt von xlsx-Datei
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 10.10.2015 13:04:13
nur wenige können das nachvollziehen, da nur wenige die Datei sehen.
Hast Du vielleicht ein Standardformat geändert?


Bild

Betrifft: AW: Excel verändert Inhalt von xlsx-Datei
von: Runow
Geschrieben am: 11.10.2015 11:37:48
Hallo, Hajo,
das Problem hat sich erledigt. Die xlsx-Datei von 2013 wurde mir in zwei Versionen gemailt, die erste war inhaltlich fehlerhaft (in der ersten Zeile waren Zahlen anstatt Text eingetragen), die zweite war in Ordnung und wird von Excel 2013 auch korrekt geöffnet. Leider hatte ich versehentlich zunächst nur die fehlerhafte Version geöffnet, bitte entschuldige das Versehen.
Gruß Runow

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel verändert Inhalt von xlsx-Datei"