Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel Export in Textdatei


Betrifft: Excel Export in Textdatei von: Lutz Hoffmann
Geschrieben am: 01.06.2017 14:55:31

Hallo Zusammen,
ich habe eine Excel Datei mit den Spalten(Überschriften) No, F, Beginn, Gr, Team A, Team B, Ergebnis.
Ich möchte gerne jede einzelne Zeile in einer separaten Textdatei speichern.
Benannt sollen die einzelnen Textdateien nach der fortlaufenden Nummer aus (Spalte A) werden.
Innerhalb der Textdatei soll dann Spalte A = Zeile 1, Spalte B = Zeile 2, Spalte C = Zeile 3, ... sein.

Für den Export in separate Excel Dateien habe ich es hinbekommen, bei txt scheiter ich leider.

Für Hinweise und Tipps wäre ich dankbar.

No. F Beginn Gr Team A Team B Ergebnis
1 1 09:30 A Dysaster53 Sportgruppe Polenz   :  
2 2 09:30 A FC Siewillja TSV Wacker Durchsaufen   :  
3 3 09:30 A Die Lipsticks Glasbier Rangers   :  
4 4 09:30 B Reaktor Penig Made in USSR   :  
5 5 09:30 B Kreuzbandjäger MOLDOVA   :  
6 6 09:30 B Hobbykicker Neustadt Dynamicha Weißmeister   :  
7 1 09:47 C MK Cottbus Torpedo Tresen   :  
8 2 09:47 C Discount FC 08/15 Dresden Kickers   :  
9 3 09:47 C FaMo and Friends RB Rangers Ost   :  
10 4 09:47 D WBS 70 VM United   :  
11 5 09:47 D FC Dresden 2010 Team Wiese   :  
12 6 09:47 D FC OD FC Unitedprint   :  
13 1 10:04 E Die Blutwurstgrätschen Los Filigranos   :  
14 2 10:04 E Institut für schönen Fußball Copitz United   :  
15 3 10:04 E move:elevator soccer unit Team Alessio   :  
16 4 10:04 F Rengers Rumpfelf Frei.Wild United   :  
17 5 10:04 F Rote Rüben Athletic Bin Blau   :  
18 6 10:04 F Friends United 1 DKG Dresden   :  

  

Betrifft: AW: Excel Export in Textdatei von: ChrisL
Geschrieben am: 01.06.2017 16:33:26

Hi

Sub t()
Dim strPfad As String
Dim iZeile As Long, iSpalte As Long

strPfad = ThisWorkbook.Path & "\"

For iZeile = 2 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
    Open strPfad & iZeile & ".txt" For Output As #1
    For iSpalte = 1 To Cells(iZeile, Columns.Count).End(xlToLeft).Column
        Print #1, Cells(iZeile, iSpalte)
    Next iSpalte
    Close #1
Next iZeile
End Sub
cu
Chris


  

Betrifft: AW: Excel Export in Textdatei von: Lutz Hoffmann
Geschrieben am: 02.06.2017 08:53:59

Hallo Chrisl,

vielen lieben Dank - das funktioniert schon einmal hervorragend.
2 ergänzende Fragen noch:

1. Wie müsste ich denn deinen Code anpassen, das der die Uhrzeit in Spalte 3, auch als Uhrzeit und nicht als Dezimalzahl exportiert?


2. Die Dateien werden ja nach der Zeilennummer benannt, hätte man auch die Möglichkeit diese zum Beispiel nach dem Beginn (Spalte 3) oder der Nummer aus Spalte 1 zu benennen? Das dann txt Dateien entstehen - 9_30.txt, 9_30(1).txt ... 9_30(5) und so weiter?

Vielen Dank und ich gebe dir hiermit einen Kaffee aus.


  

Betrifft: AW: Excel Export in Textdatei von: ChrisL
Geschrieben am: 02.06.2017 09:37:54

Hi

ungetestet...

Sub t()
Dim strPfad As String
Dim iZeile As Long, iSpalte As Long

strPfad = ThisWorkbook.Path & "\"

For iZeile = 2 To Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
    Open strPfad & Format(Cells(iZeile,1), "hh_mm") & "(" & Cells(iZeile,1) & ").txt" For  _
Output As #1
    For iSpalte = 1 To Cells(iZeile, Columns.Count).End(xlToLeft).Column
        If iSpalte = 3 Then
            Print #1, Format(Cells(iZeile, iSpalte), "hh:mm")
        Else
            Print #1, Cells(iZeile, iSpalte)
        End If
    Next iSpalte
    Close #1
Next iZeile
End Sub

cu
Chris


  

Betrifft: AW: Excel Export in Textdatei von: Lutz Hoffmann
Geschrieben am: 02.06.2017 10:19:09

Vielen lieben Dank.
2 Kleine Anpassungen (Spaltenbezüge) musste ich vornehmen und jetzt ist es perfekt.

Vielen Dank und schönes Wochenende.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Export in Textdatei"