Das Archiv des Excel-Forums

Verzweigung in eine externe Textdatei möglich ?



Excel-Version: 2000
  

Re: Verzweigung in eine externe Textdatei möglich ?

von: Giovanni
Geschrieben am: 16.04.2002 - 13:18:30


Auf Modulebene
Du kannst die Textdatei öffnen

Option explicit

Public Wert

Public Sub TxtZeileLesen()
Dim TxtDatei$, sstrZeile$
Dim DateiNr

DateiNr = FreeFile

TxtDatei$ = UCase("C:\textdatei.txt")

Open TxtDatei$ For Input As #1
While Not EOF(1)
Line Input #1, sstrZeile$
sstrZeile$ = Trim(sstrZeile$)
'Zahl der Textdatei(50) der Variablen(Wert) übergeben
Wert = sstrZeile$ 'Wert ist jetzt 50
Wend
Close #1

End Sub

Jetzt kannst Du mit entsprechenden Code bestimmen daß:
B1 = A1 + Wert ist.
Bedenke daß Zahl in A1 und in Wert gleichen Typs sein müßen.
Wert sollte mit CInt oder CLng konvertiert werden.

nach unten

Betrifft: Verzweigung in eine externe Textdatei möglich ?
von: Gerd
Geschrieben am: 15.04.2002 - 15:12:42

Hallo,

ich habe ein Textfile, indem nur eine 50 steht.
In Zelle A1 habe ich eine 10.

Nun möchte ich (ohne die Textdatei zu importieren!) in B1 die Summe aus A1 und der Zahl in der Textdatei (50) haben.

Ist das möglich ? Kann man mit einem Bezug auf eine Textdatei zugreifen ? So in der Art =c:/textdatei.txt oder so ?

Danke!!

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Verzweigung in eine externe Textdatei möglich ?"
Makroverzweigungen nach OptionsFeld- oder ListBox-Auswahl Makroverzweigung im Change-Ereignis
Makroverzweigung in Abhängigkeit einer Werte-Auswahl Externe Verknüpfungen lokal umleiten
Alle externen Links löschen Textdatei als externe Datei per VBA einbinden
Zeichenfolgen über Doppelklick in externen Bezug umwandeln. Wert in externer Mappe suchen und mit Format übernehmen.
Alle externen Links löschen und in Werte umwandeln Symbolleiste zum Aufruf externer Anwendungen erstellen