Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zellen einfärben für einen einzugebenden Bereich

Zellen einfärben für einen einzugebenden Bereich
04.09.2013 16:05:23
Jana
Moin!
Ich habe folgendes Problem und weiß nicht, wie das am besten zu lösen ist.
In einem Tabellenblatt können unterschiedliche Daten eingegeben werden um anschließend verabeitet zu werden.
Dabei gibt es 2 Anwendungsfälle: Der Nutzer kann mittels Option Button wählen.
Wenn er jetzt z.B. Fall 1 wählt sollen nur die Zellen angezeigt werden, die Fall 1 betreffen. Um zu verhindern, dass er in Zellen schreibt, die zu Fall 2 gehören (oder für Fall 1 noch nicht verfügbar sind) möchte ich diese Zellen jeweils mit einer Art Balken bedecken.
Wisst ihr wie man sowas realiseren kann?
Grüße
Jana

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
bedingte Formatierung
04.09.2013 16:42:26
Rudi
Hallo,
z.B. Optionbutton "Fall 1": LinkedCell=A1
Formel für bed.Formatierung aller Zellen, die nicht zu Fall 1 gehören: =$A$1 und schwarze Füllung wählen.
Gruß
Rudi

AW: Zellen einfärben
04.09.2013 16:50:54
KlausFz
Hallo Jana,
in solchen Fällen benutze ich die bedingte Formatierung, um die Hintergrundfarbe ("Ausfüllen") für die Eingabezellen festzulegen.
Wenn das Ergebnis der Nutzerwahl Fall 1 oder Fall 2 z.B. in B5 (mit wert 1 oder 2) steht, kannst Du die Bedingung für die Eingabezellen zum Fall 1 deklarieren als:
=B5=1 und dazu das gewünschte Format festlegen.
Ach ja, finden kannst Du das unter Start/Formatvorlagen/Bedingte Formatierung/neue Regeln
Gruß!
Klaus

Anzeige
AW: Zellen einfärben
04.09.2013 22:53:30
Jana
Hallo ihr Beiden!
Danke für die Hilfe!
Im Prinzip macht Klaus' Lösung genau das, was ich will.
Aber ist es möglich mit Option Buttons zu arbeiten und dann ohne die "Hilfszelle" wie sie Rudi nutzt?
Also in der bedingten Formel so etwas in der Art wie: =option:button () = true ?
LG
Jana

Dazu würdest du eine UDF schreiben ...
05.09.2013 02:05:16
Luc:-?
…müssen, die den Button auswertet, Jana;
die kannst du dann auch in der BedingtFormatierung einsetzen.
Gruß Luc :-?

AW: Dazu würdest du eine UDF schreiben ...
05.09.2013 08:43:59
Jana
Hi,
alles klar, danke Luc!
Ich habs jetzt über einen kleinen Umweg hinbekommen.
Danke für eure Hilfe!
Grüße

314 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige