Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

mehrere Zeilen in einer Zelle. max raus finden...

mehrere Zeilen in einer Zelle. max raus finden...
14.09.2017 14:40:39
michlchen
hi ng,
ich habe eine excel wo in diversen zellen mehrere einträge sein können.
Antrag Benennung Status Verantwortlicher Modul Kommentar Derivat
AE1234 bla bla blubber MG ABC
MG04 DEF
M45
(da man es ggf. nicht genau sehen kann: bla bla =benennung, blubber = status, MGx ist Modul, ABC = derivat)
in den rohdaten sind diese dann als mehrfacheinträge:
Antrag Benennung Status Verantwortlicher Modul Kommentar Derivat
AE1234 bla bla blubber MG ABC
AE1234 bla bla blubber MG04 DEF
AE1234 bla bla blubber MG45
wie finde ich am schnellsten raus, wieviele zeilen ich brauche?
bzw. gibt es sowas wie text in spalten auch für zeilen?
danke für hinweise.

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Anzahl Worte/Zelle
14.09.2017 15:05:40
WF
Hi,
=LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(A1;" ";))+1
WF
AW: mehrere Zeilen in einer Zelle. max raus finden...
14.09.2017 15:05:45
UweD
Hallo
Anzahl Zeilen.. so?

Tabelle1
 AB
1TextAnzahhl Zeilen
2AE1234 bla bla blubber MG ABC
MG04 DEF
M45
3

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
B2=LÄNGE(A2)-LÄNGE(WECHSELN(A2;ZEICHEN(10);""))+1  
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 21.10 einschl. 64 Bit


LG UweD
Anzeige
AW: eine Fkt. "Text in Zeilen" gibt es nicht owT
14.09.2017 16:27:00
...
Gruß Werner
.. , - ...
AW: mein Beitrag war an michlchen gedacht owT
14.09.2017 16:33:02
...
Gruß Werner
.. , - ...
AW: mehrere Zeilen in einer Zelle. max raus finden...
14.09.2017 16:45:46
michlchen
danke erstmal für die rückmeldungen...
ich hatte eigentlich auf etwas gehofft a la in spalte b sind es 3, in c 5 und in e 2.
das max daraus wäre dann die 5 von spalte c.
wollt mir viele schleifen sparen, aber scheinbar gehts nicht anders...
(müsste ja pro spalte, die mehrfach sein kann, ermitteln wieviele sind da drin. dann auf dem rohdatenblatt die max anzahl an spalten einfügen und dann nochmals pro spalte die werte runter eintragen, also in der b die 3 und 2 leere, in der c die 5 unterschiedlichen und in der e die 2 und 3 leere...)
geht vielleicht was mit arrays?
mal was üüberlegen...
danke trotzdem erstmal.
Anzeige
Klar geht das per Arrayformel
14.09.2017 17:12:39
WF
Hi,
hab jetzt geschnallt, dass Du Zeilen innerhaln einer Zelle meinst,
folgende Arrayformel:
{=MAX(LÄNGE(A1:K1)-LÄNGE(WECHSELN(A1:K1;ZEICHEN(10);""))+1)}
Die Zeilen innerhalb der Zelle müssen aber durch Alt Enter getrennt sein und dürfen nicht wegen Überlänge entstanden sein.
WF
AW: Klar geht das per Arrayformel
14.09.2017 17:36:36
michlchen
mercy... so bekomme ich schonmal die anzahl der nötigen spalten hin und den rest kann ich dann ja pro zeile als schleife laufen lassen...
geile sache.

400 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige