Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

max 1 Zelle von 4 Zellen gültiger Eintrag

max 1 Zelle von 4 Zellen gültiger Eintrag
20.05.2009 19:18:49
4
Hallo zusammen,
wird in einer Zelle von 4 in der Reihe ab Zeile 6 eine 1 eingetragen so sollen die vorhanden Einträge in den Auswahlfeldern A;B;C; und D gelöscht werden!
In den Auswahlfelder darf nur immer ein Eintrag vorliegen!
Es soll damit nur ein "ODER" Eintrag durchgeführt werden können!
Die Zellen ab H6 bis K1000 sollen diese Eigenschaft bekommen!
Sowie T6 bis W1000
https://www.herber.de/bbs/user/61953.xls
Gruß
Lemmi

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: max 1 Zelle von 4 Zellen gültiger Eintrag
20.05.2009 20:36:40
4
Hallo Lemmi,
in das Modul der Tabelle.
' **********************************************************************
' Modul: Tabelle1 Typ: Element der Mappe(Sheet, Workbook, ...)
' **********************************************************************

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
  On Error GoTo ErrExit
  If Target.Count = 1 Then
    If Not Intersect(Target, Range("H6:K1000")) Is Nothing Then
      Application.EnableEvents = False
      If Target = 1 Then
        Range(Cells(Target.Row, 8), Cells(Target.Row, 11)) = ""
        Target = 1
      Else
        Range(Cells(Target.Row, 8), Cells(Target.Row, 11)) = ""
      End If
    End If
  End If
  ErrExit:
  Application.EnableEvents = True
End Sub

Gruß Sepp

Anzeige
AW: max 1 Zelle von 4 Zellen gültiger Eintrag
20.05.2009 23:12:52
4
Hallo Sepp,
perfekt, alles bestens!
Gruß
Lemmi
AW: max 1 Zelle von 4 Zellen gültiger Eintrag
20.05.2009 23:24:55
4
Hallo Sepp,
mir ist gerade bei testen noch etwas aufgefallen!
Ich benötige die Funktion auch in T6:W1000!
Wie bringe ich das ein?
Beide Blöcke arbeiten unabhängig!
Gruß
Lemmi
AW: max 1 Zelle von 4 Zellen gültiger Eintrag
20.05.2009 23:36:18
4
Hallo Lemmi,
' **********************************************************************
' Modul: Tabelle1 Typ: Element der Mappe(Sheet, Workbook, ...)
' **********************************************************************

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
  On Error GoTo ErrExit
  If Target.Count = 1 Then
    If Not Intersect(Target, Range("H6:K1000", "T6:W1000")) Is Nothing Then
      Application.EnableEvents = False
      If Target = 1 Then
        Range(Cells(Target.Row, IIf(Target.Column <= 11, 8, 20)), Cells(Target.Row, IIf(Target.Column <= 11, 11, 23))) = ""
        Target = 1
      Else
        Range(Cells(Target.Row, IIf(Target.Column <= 11, 8, 20)), Cells(Target.Row, IIf(Target.Column <= 11, 11, 23))) = ""
      End If
    End If
  End If
  ErrExit:
  Application.EnableEvents = True
End Sub

Gruß Sepp

Anzeige
AW: max 1 Zelle von 4 Zellen gültiger Eintrag
21.05.2009 08:08:30
4
Hallo Sepp,
alles prima!
Vielen Dank!
Gruß
Lemmi
AW: mit Datengültigkeit gehts ohne Makro
21.05.2009 15:08:28
Daniel
Hi
wenn pro Zeile nur Feld ausgefüllt werden darf, dann kannst du das auch einfacher über DATEN - GÜLTIKEIT erledigen:
1. Zellbereich H6:K30 markieren
2. DATEN - GÜLTIGKEIT klicken
3. unter EINSTELLUNGEN folgendes eingeben:
bei "Zulassen" - "Benuterdefiniert" und bei "Formel" - "=ANZAHL2($H6:$K6)<2"
4. ggf noch unter FEHLERMELDUNG ein entsprechende Hinweismeldung eingeben
Gruß Daniel

316 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige