Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
136to140
136to140
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Öffnen von Kennwortgeschützten Dateien.

Öffnen von Kennwortgeschützten Dateien.
23.07.2002 09:18:17
Martin
Ich möchte ca. 500 Excel Dateien, die mit einem Kennwort geschützt
sind (Kennwort ist mir bekannt) öffnen und unter den
gleichen Namen nur ohne Paßwort abspeichern.
Wer kann mir eine automatisierte Lösung nennen ( Makro?),
um den Aufwand so klein wie möglich zu halten.

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Öffnen von Kennwortgeschützten Dateien.
23.07.2002 09:27:31
Hans W. Herber
Hallo Martin,

wie folgt:

hans

Re: Öffnen von Kennwortgeschützten Dateien.
23.07.2002 10:40:07
Martin
Hallo Hans,
leider funktioniert das Makro nicht richtig.
(Springt nicht zur nächsten Datei.
Re: Öffnen von Kennwortgeschützten Dateien.
23.07.2002 10:42:25
Hans W. Herber
... auweia ... aus Testgründen (ich wollte nicht 500 Arbeitsmappen anlegen) habe ich die Schleife von 1 bis 1 laufen lassen, Du benötigst also:
For iCounter = 1 To 500

Versuche den Code zu verstehen.

hans

Re: Öffnen von Kennwortgeschützten Dateien.
23.07.2002 12:26:21
Martin
Hallo Hans,
leider funktioniert Dein Makro nicht.
Wie wird der Pfadname angegeben wo die Dateien stehen?.
Außerdem enden manche
Dateien nicht mit xls, sondern z.B mit .15

Vielen Dank für Deine Bemühungen

Anzeige
Re: Öffnen von Kennwortgeschützten Dateien.
23.07.2002 13:44:21
Hans W. Herber
Hallo Martin,

mein Makro funktioniert bestens, wenn sich im aktuellen Verzeichnis 500 Arbeitsmappen mit den Namen "Mappe1.xls" bis "Mappe500.xls" befinden.
Woher hätte ich denn Deine Dateinamen wissen sollen?

Wenn sich alle Arbeitsmappen in einem bestimmen Verzeichnis befinden, kannst Du auch deren Namen in ein Array einlesen und dann eine Schleife über das Array bilden. Einen entsprechenden Code findest Du hier:
https://www.herber.de/mailing/094500h.htm

Grundsätzlich: Wenn Du nicht bereit bist, Dich in die Makros reinzudenken, um sie anzupassen, ist die Sache absolut sinnlos. Sinn des Excel-Forums ist es, Hilfestellung bei Excel- und VBA-Problemen zu leisten, nicht, Programmierer arbeitslos zu machen.

hans

Anzeige

306 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige