Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
384to388
384to388
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

verschiedene Schriftfarben in einer Zelle von hint

verschiedene Schriftfarben in einer Zelle von hint
22.02.2004 22:42:45
chris13
Hallo!
Ich hab ein Problem:
Ich möchte innerhalb einer Zelle unterschiedliche Schriftfarben für die einzelnen Finktionen, die ich in diese eine Zelle eingetragen lasse. Wenn ich ich aber z.B. 3 Funktionen in eine Zelle eintrage, dann gibt es mit meiner Programmierung Probleme:
Cells(t, m).Characters(Start:=Len(namg(e) & alter(e)) + 2, Length:=Len(ort(e))).Font.ColorIndex = 13
Da es mit 2 problemlos funktioniert, wäre es am einfachsten, wenn man statt von vorne die Stellen angibt, einfach von hinten anfangen könnte. Ein Beispiel:

Mustermann 60 München (zur Erklärung: "namg(e) & alter(e) & ort(e)" )

farblich möchte ich nur den Ort "München" einfärben.
Also gebe ich für den Start einfach das Ende an, also ganz rechts, und sage ihm die Länge der Funktion, nämlich "ort(e)"
Ist das möglich und wie?
Bitte helft mir! Ich komm nicht mehr weiter
Gruß Chris

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: verschiedene Schriftfarben in einer Zelle von hint
22.02.2004 22:48:09
Nepumuk
Hallo Chris,
schau dir die StrReverse-Funktion in Kombination mit InStr-Funktion an, mit der du nach dem Blank vor dem Ortsnamen suchst.
Gruß
Nepumuk
AW: verschiedene Schriftfarben in einer Zelle von hint
22.02.2004 22:55:24
chris13
habs mir gerade angeschaut, komm aber leider nicht genau drauf.
Aber das hilft nämlich nicht genau, denn was mach ich wenn der Ortsname aus 2 Wörtern besteht?
Gruß Chris!
AW: verschiedene Schriftfarben in einer Zelle von hint
23.02.2004 10:06:41
Karl-Otto Reimann
Hallo Chris

Sub Format_Test ()
'Application.ScreenUpdating = False
Dim r As Range
Dim cell As Range
Dim Z
Dim s
Dim A
Dim j
Set r = Sheets("Tabelle1").Range("A1:A10")
For Each cell In r
Z = cell.Row
s = cell.Column
Cells(Z, s).Select
On Error Resume Next
A = ActiveCell.Characters.Count
For j = 1 To A
If ActiveCell.Characters(j, 14).Text Like "D'r Zoch kütt" Then ActiveCell.Characters(j,13).Font.ColorIndex = 3
If ActiveCell.Characters(j, 14).Text Like "Helau" Then ActiveCell.Characters(j,5).Font.ColorIndex = 4
Next j
Next cell
End Sub

Gruß
Karl-Otto
Anzeige

369 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige