Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Filtern bestimmter Zellen in eine neue Tabelle

Filtern bestimmter Zellen in eine neue Tabelle
06.02.2017 16:20:22
PetiteProf79
Ich habe eine Excel-Datei, in der in ca. 20 Blättern Einverständniserklärungen von Schülern dokumentiert sind.
Namen des Blatts: Klasse
Spalte A = Klasse (steht nur 1x in A1 für den Ausdruck)
Spalte B = Nachname
Spalte C = Vorname
Spalte D = Netzwerk-Nutzungsbedingungen unterschrieben
Spalte E = Genehmigung für Aushänge
Spalte F = Genehmigung für Presseartikel
Spalte G = Genehmigung für Druckerzeugnisse
Spalte H = Genehmigung für Fotos auf der Homepage
Spalte I = Genehmigung für Namen und Arbeitsergebnisse auf der Homepage
Ich habe die Verweigerung der Genehmigung damit markiert, dass die Zelle rot gefärbt ist, die Genehmigung mit grün.
Nun würde ich gern folgendes tun:
Ein Tabellenblatt erstellen, in dem nach Klassen geordnet die Namen und Vornamen der Schüler aufgelistet werden, bei denen die Spalten H und/oder I rot eingefärbt sind. Bei Veränderungen (Farbe z.B. rot zu grün, Name des Tabellenblatts beim Schuljahreswechsel, Entfernen von Schülern oder Hinzufügen) sollte diese Liste automatisch aktualisiert werden. Dabei wäre es wichtig, dass aus der neu erstellen Filterliste auch erkenntlich wird, ob Spalte H, Spalte I oder beide rot sind.
Gibt es dafür irgendeine Filtermöglichkeit? Wenn ja, könnte mir jemand Schritt für Schritt beschreiben, wie ich vorgehen muss, um das zu erreichen? Kann auch gern als Screencast/Video sein, wenn es zu viel zum Schreiben ist.
Viele Dank!

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Konsolidiere ...
06.02.2017 19:07:52
...
Hallo,
... und zwar Deine ca. 20 Tabellenblätter zu einem neuen Blatt und arbeite dann nur noch mit diesem. Zuvor solltest Du jedoch in Spalte A Deine Klassenbezeichnung jedem Datensatz zuweisen.
Konsolidieren: Dazu sieh mal hier: http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=100
Anschließend arbeite in diesem mit dem Autofilter. Mehr dazu sieh z.B. mal hier:
http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=102 In Deiner Excelversion kannst Du auch nach Hintergrundfarben filtern.
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige
AW: Konsolidiere ...
06.02.2017 20:43:55
PetiteProf79
Danke!
Das Problem ist, dass ich die Tabelle absichtlich und aus gutem Grund in verschiedenen Blättern führe. Im Schulalltag ist das nicht praktikabel anders. Wir haben 9 Jahrgänge à 2-4 Parallelklassen, d.h. mehr als 600 Schüler + ein Blatt für die Lehrer. Das Ganze muss ohne viel Scrollen wegen der anderen Genehmigungen, die ich nicht filtern möchte (+ genau dieselben für die Eltern, die dahinter stehen), in den einzelnen Blättern bleiben, denn man muss schnell in bestimmten Klassen nachschauen können.
Die Filterliste für die Homepage will ich für allem für mich, um nochmals Gegenzuchecken bevor ich Homepagebeiträge veröffentliche.
Anzeige
AW: ist auch anders möglich ...
07.02.2017 09:41:11
...
Hallo,
... obwohl aus meiner Sicht das bereits vorgeschlagenen eine geeignete wie schnelle Methode sein kann.
Wenn Du aber pro Klasse ein separates Tabellenblatt haben willst, dann kann die Zusammenführung dieser Daten in ein gemeinsames Datenblatt auch z.B. formeltechnisch erfolgen. Damit hast Du dort stets die aktuellen Daten und kannst in diesen entsprechend filtern.
Gruß Werner
.. , - ...

313 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige