Spalte abhängig von Bedingung löschen

Bild

Betrifft: Spalte abhängig von Bedingung löschen
von: Ralph
Geschrieben am: 27.10.2015 08:51:43

Ich bin noch ziemlich am Anfang in Sachen VBA und bräuchte Hilfe. Ich möchte abhängig von eimem Wert (in diesem Beispiel einer 1 in Zeile 62) eine Spalte löschen.
Als einziges Makro überhaupt, hab ich im Netz dieses gefunden und die Zeile mit 62 angepasst. Ich hab nur das Problem, dass, wenn ich es aus dem Code mit F5 starten will, überhaupt nichts passiert. Hat jemand eine Erklärung. Muss es dem Tabellenblatt direkt angefügt werden ? Auch das hab ich versucht. Keine Reaktion. Könnte mir jemand helfen ?
Danke im Voraus

Public Sub bedingte_Spaltenloeschung()
'** Ermittlung der letzten Spalte in Zeile 1
ls = Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Columns.Column
'** Durchlauf aller Zeilen
For s = ls To 1 Step -1 'Zählung rückwärts bis Spalte 1
'** Abfragen, ob in der ersten Spalte die Ziffer 0 steht
If Cells(62, s).Value = 1 Then
Columns(s).Delete Shift:=xlToLeft
End If
Next s
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Spalte abhängig von Bedingung löschen
von: Ralph
Geschrieben am: 27.10.2015 08:53:58
Müsste ja eigentlich erstmal ansprechen, um welches Arbeitsblatt es geht, oder ?

Bild

Betrifft: AW: Spalte abhängig von Bedingung löschen
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 27.10.2015 10:36:56
Hallo,
Müsste ja eigentlich erstmal ansprechen, um welches Arbeitsblatt es geht, oder ?
nicht unbedingt. Wenn du nichts sagst, ist es das aktive Blatt.
Korrektur:
ls = Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Column
Wirklich in Zeile 1 ermitteln?
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: Spalte abhängig von Bedingung löschen
von: Ralph
Geschrieben am: 27.10.2015 18:33:15
Das war genau der Grund. Hab herzlichen Dank

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spalte abhängig von Bedingung löschen"