Kugelrechner

Bild

Betrifft: Kugelrechner
von: walter
Geschrieben am: 28.10.2015 09:27:10

Guren Morgen Excelfreunde,
Benötige Hilfe mit VBA.
Ich möchte einen Kugelrechner, analog Temperaturrechner erstellen.
Leider bekomme ich es nicht hin und bitte um Hilfe.
https://www.herber.de/bbs/user/101087.xlsm
Danke für Euere Mühen
Gruß
Walter

Bild

Betrifft: AW: Kugelrechner
von: daniel
Geschrieben am: 28.10.2015 10:43:41
Hi
muss es VBA sein?
mit einem eigenen Eingabefeld geht das auch ohne VBA.
Schau dir mal das Beispiel an.
in der Zeile 3 wählst du aus , welcher Wert gegeben ist und gibst die Zahl ein, in den darunterliegenden Zeilen wird dann dieser Wert angezeigt.
https://www.herber.de/bbs/user/101092.xlsm
ansonsten wäre es vielleicht besser, wenn du ne konkrete Frage hättest, womit du bei der Umsetztung in VBA ein Problem hast.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Kugelrechner
von: walter
Geschrieben am: 28.10.2015 11:54:45
Hallo Daniel,
Deine Lösung trifft nicht ganz meine Vorstellungen.
Bei Dir kann ich nur die Oberfläche eingeben, was ist wenn ich nur den Radius, das Volumen, den Durchmesser oder das Gewicht habe?
Deshalb wäre eine Lösung wie bei dem Tempertaurumrechner doch besser.
Wäre nett, wen Du mir helfe könntest.
Es grüßt
Rentner Walter

Bild

Betrifft: AW: in B3 ist jetzt eine Dropdownzelle! owT
von: ... neopa C
Geschrieben am: 28.10.2015 12:02:04
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: Kugelrechner
von: Daniel
Geschrieben am: 28.10.2015 12:08:25
Hi
du kannst im Feld B3 eingeben bzw auswählen, welcher Wert gegeben ist (dh ob dein Eingabewert der Radius, Durchmesser, Oberfläche oder Volumen sein soll)
in den Berechnungszellen wird dann abgefragt, welchen Wert du eingegeben hast und über die WAHL-Funktion die entsprechende Formel eingesetzt.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: Danke
von: walter
Geschrieben am: 28.10.2015 12:18:04
Hallo Daniel und neopa,
Habe das übersehen,
Danke für die klasse Lösung
Es Grüßt Euch
Uropa Walter
aus dem
nördlichen
Nordhessen

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Leerzeile zwischen "Gruppen""