Frage zu meinem Code

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Calendar CheckBox Label ListBox TextBox
Bild

Betrifft: Frage zu meinem Code
von: Frank H.
Geschrieben am: 30.11.2015 16:30:08

Hallo Zusammen!
Mittels folgendem Code soll beim Klick auf CheckBox3 der CheckBox Name in die Tabelle eingetragen werden und anschließend soll alle aufgeführten Felder, siehe Code geleert werden. Jedoch meckert er gleich los, "Typen unverträglich". Die TextBox soll dann laut Debugger bereits leer sein, aber warum?
Hier mein Code:
Application.ScreenUpdating = False
Dim lng As Long
Dim i As Integer
With frmDUZ
For lng = 5 To 370

If Sheets("eigener DUZ").Cells(lng, 1) = CDate(TextBox2) Then

Sheets("eigener DUZ").Cells(lng, 17) = CheckBox3.Caption

End If

Next lng
End With
For i = 2 To 13
Me("TextBox" & i) = ""
Next i
cbDienst = ""
cbsonst = ""
For i = 49 To 51
Me("TextBox" & i) = ""
Next i
cbDUZ_Auswahl.ListIndex = 0
For i = 23 To 47
Me("TextBox" & i) = ""
Me("TextBox" & i).BackColor = &H80000005
Next i
For i = 52 To 60
Me("TextBox" & i) = ""
Me("TextBox" & i).BackColor = &H80000005
Next i
CheckBox3 = False
Dim lng_A As Long
Dim lng_Z As Long

lng_A = Label54.Width
Label54.Width = 0
DoEvents
lng_Z = 1000
For i = 1 To lng_Z
With Label54
.Width = i / lng_Z * lng_A
.TextAlign = fmTextAlignCenter
.BackColor = RGB(0, 0, 256)
.Font.Bold = True
.Caption = Int(i / 10) & "%"
DoEvents
End With
Next
Application.ScreenUpdating = True
Ich hoffe jemand entdeckt meinen Fehler und kann mir helfen. Danke schon im Voraus!
Gruß Frank H.

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.11.2015 16:46:30
Hallo,
sollen wir uns die Zeile die den Fehler auslöst selber aussuchen?
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Frank H.
Geschrieben am: 30.11.2015 16:54:56
Hallo Nepumuk!
If Sheets("eigener DUZ").Cells(lng, 1) = CDate(TextBox2) Then
Dann zeigt er mir an, dass TextBox2 - wo das Datum steht - leer ist, doch die TextBox soll ja erst nach erfolgtem Eintrag gelöscht werden!
Hilft dir das weiter um mir ratlosem zu helfen! Daqnke!
Gruß Frank H.

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.11.2015 16:59:11
Hallo,
da ich nicht neben dir sitze kann ich nur raten. Ist TextBox2 auch wirklich die TextBox die du meinst?
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Frank H.
Geschrieben am: 30.11.2015 17:07:19
Hallo,
ja es ist TextBox2, wenn ich alles was nach End With steht lösche dann funzt es auch,l aber warum ist das so?
Danke und Gruß!

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.11.2015 17:10:09
Hallo,
lade mal eine Kopie der Mappe ohne Daten hoch. Ich muss mir den Code genauer ansehen.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Frank H.
Geschrieben am: 30.11.2015 17:57:31
Hallo,
ich versuch es mal.
Es handelt sich um das Formular DUZ!
Ich musste einiges rauslöschen, so dass es nun nichjt mehr richtig funzt, da einige Blätter ausgelöscht wurden, aber du als Profi, kannst vielleicht doch etwas damit anfangen!
https://www.herber.de/bbs/user/101907.xlsm
Mein Dank ist schon jetzt bei dir!
Gruß0 Frank H.

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.11.2015 19:04:11
Hallo,
was genau gibst du in die TextBox ein?
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Frank H.
Geschrieben am: 30.11.2015 19:11:42
Hallo,
per Klick auf das Kalendersteuerelement wird das gewählte Datum in die TextBox2 geschrieben. Dieses wird dann in der Tabelle "eigener DUZ" gesucht und wenn gefunden in Spalte 17 (Q) der Text der CheckBox eingetragen.
Gruß Frank H.

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.11.2015 19:18:34
Hallo,
und in dem Moment in dem der Fehler ausgelöst wird ist da die TextBox tatsächlich leer oder steht das Datum immer noch drin? Ich muss mich durchfragen denn das Calendar-Control gibt es auf meinem Rechner nicht.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Frage zu meinem Code
von: Frank H.
Geschrieben am: 30.11.2015 19:22:50
Hallo,
ich bin dir ja für dein Interesse total dankbar, also frage ruhig. Ich klicke in das Steuerelement, Datum steht in der TextBox, dann Klick in CheckBox, Fehler kommt und wenn ich dann in die gelb markierte Zeile mittels Cursor fahre, zeigt er an dass die TextBox leer ist, aber warum? Ich leere sie doch erst im Anschluss oder?
Gruß Frank H.

Bild

Betrifft: AW: Uijujui
von: Gerd L
Geschrieben am: 30.11.2015 23:25:23
Hallo,
der Code läuft nur an, wenn man ein Blatt "duz ag" in die Datei einfügt.
Der Button kann zumindest auch bei leerer Textbox2 betätigt werden, was natürlich bei CDate(Textbox2) ohne Plausi zum Knaller führt, bei einem kurzen Crashtest auch in anderen Prozeduren, wenn z.B. eine Listbox leer ist.
Ich empfehle zudem, in jedes Modul ganz oben "Option Explicit" zu schreiben.
Gruß Gerd

Bild

Betrifft: AW: Uijujui
von: Frank H.
Geschrieben am: 01.12.2015 08:17:11
Hallo,
werde deinen Hinweis berücksichtigen.
Ich habe inzwischen eine Lösung für mein Problem gefunden, danke euch aber dennoch für euer Interesse an meinem Problem. Ich kann es wieder nur noch einmal betonen - dieses Forum ist Spitze !!!
Einen schönen Tag allen!
Gruß Frank H.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Application.Dialogs(xlDialogSaveAs) Namen vorgeben"