Excel Schreibschutz

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Excel Schreibschutz
von: Jan Langhorst
Geschrieben am: 30.11.2015 16:41:31

Hallo ihr Lieben,
ich habe mir eine Userform gebastelt in die man Infos eintragen kann und über einen Speicherbutton in meine Tabelle übertragen kann.
Andere Leute sollen die eingetragenen Werte nicht verändern (daher das Arbeitsblatt schützen), aber sie sollen über die Userform neue Werte eintragen können.
Das ganze habe ich probiert mit:


ThisWorkbook.Worksheets("NOV WS").Protect UserInterfaceOnly:=True

Den Code habe ich in das Klassenmodul DieseArbeitsmappe eingefügt.
Mein zweiter Versuch war:

With ThisWorkbook.Worksheets("NOV WS") 
     .Unprotect Password:="DeinPasswort" 
     'Dein Code 
     .Protect Password:="DeinPasswort" 
 End With

Und den Code habe ich in meiner UserForm ausprobiert.
In beiden Fällen kam die Fehlermeldung:
"Fehler beim Kompilieren: Außerhalb einer Prozedur ungültig"
Beide Codes habe ich mir auf Internetseiten zusammengesucht und ein wenig ausprobiert, komme aber einfach nicht weiter. Vllt kann mir ja jemand helfen.
Besten Dank
Gruß Jan

Bild

Betrifft: AW: Excel Schreibschutz
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.11.2015 16:54:37
Hallo,
in das Modul "DieseArbeitsmappe":

Private Sub Workbook_Open()
    ThisWorkbook.Worksheets("NOV WS").Protect Password:="DeinPasswort", UserInterfaceOnly:=True
End Sub

Nach dem Öffnen der Mappe ist die Tabelle geschützt, aber Makros können darin ändern.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Excel Schreibschutz
von: Jan Langhorst
Geschrieben am: 01.12.2015 08:10:21
Hallo Nepumuk,
danke für deine Hilfe. Hat perfekt funktioniert. Auch wenn es mich ein wenig ärgert, dass ich es nicht selbst hinbekommen habe. Meine Versuche waren gar nicht so verkehrt ;)
Gruß
Jan

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Application.Dialogs(xlDialogSaveAs) Namen vorgeben"