KombiFeld aus Formularsteuerelemnete

Bild

Betrifft: KombiFeld aus Formularsteuerelemnete
von: Armin
Geschrieben am: 01.12.2015 08:35:34

Moin,
ich habe eine Frage über Kombinationsfeld (DropDown) aus Formularsteuerelement.
Ich habe eine Excel-Datei mit zwei Kombinationsfelden aus Steuerelemnte.
Ich möchte die beiden zuammen abhängich machen und Zwar so:
KombiFeld-1 :(x,y,z)
KombiFeld-2 :(q,p,r)
Ergebnise: (10,11,12)
Wenn ich in KombiFled-1 in A1 den Wert(x) auswähle und aus KombiFeld-2 in B1 den Wert(q) soll das Ergebnis in der Zelle C1 der Wert(10) als Ergebnis erscheinen.
geht das?

Bild

Betrifft: AW: KombiFeld aus Formularsteuerelemnete
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 01.12.2015 10:05:20
Hallo,
und bei x + p; y + q; z + q etc?
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: KombiFeld aus Formularsteuerelemnete
von: Armin
Geschrieben am: 01.12.2015 12:46:34
Hallo,
das ist eigentlich ein if (wenn) befehl;
D.h. wenn x und q dann 10
wenn y und p dann 20
Das geht um die zwei abhängigen Dropdown menüs

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sverweis in VBA "