Inhalt nach Zeichen erkennen

Bild

Betrifft: Inhalt nach Zeichen erkennen
von: mkus12
Geschrieben am: 01.12.2015 11:38:58

Hallo Zusammen,
Wäre sehr erfreut wenn mir jemand bei folgenden Problem helfen könnte:
Ich habe einen Dateiname (mit Pfad) in der Zelle A1.
Zum Beispiel: "C:\Test\Datei1"
Nun würde ich gerne den Namen ohne Pfad in eine String Variable packen.
Also nur den Inhalt der nach dem letzten "\" steht. ("Datei1")
Der Dateiname kann sich jedoch händisch ändern, wodurch das letzte "\" nicht immer an der selben Stelle stehen muss.
Ich wäre euch sehr dankbar.
Gruß
Markus

Bild

Betrifft: AW: Inhalt nach Zeichen erkennen
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 01.12.2015 11:42:42
Hallo,
Datei = Split(Range("A1"),"\")(ubound(split(range("A1"),"\")))
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: Inhalt nach Zeichen erkennen
von: mkus12
Geschrieben am: 01.12.2015 11:58:05
Hallo Rudi,
Danke erstmal.
Leider kommt die Fehlermeldung "Falsche Anzahl an Argumenten"

Bild

Betrifft: AW: Inhalt nach Zeichen erkennen
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 01.12.2015 12:03:58
Hallo,
aber nicht in der Zeile. Die ist korrekt.
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: Inhalt nach Zeichen erkennen
von: mkus12
Geschrieben am: 01.12.2015 12:49:28
Hallo Rudi,
Ich danke dir sehr!
funktioniert einwandfrei!

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Inhalt nach Zeichen erkennen"