Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

mtl.-Buchungsübersicht generieren?


Betrifft: mtl.-Buchungsübersicht generieren? von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 18.01.2018 12:35:40

Hallo zusammen,

ich habe hier eine Buchungsübersicht, welche mtl. auf Tabelle 'Kto-Daten' EUR-Übersichten liefert (Spalte F bis R).

Dabei sind verschiedene Tabellenblätter mit jeweiliegen AN angelegt, in welchen die Monate Jan bis Dez geführt werden. In diesen werden verschiedene Buchungen manuell getätigt, welche Buchungsnummern haben (Übersicht = Tabelle 'Kzo-Daten' Spalte 'B').

Frage:
es gibt dabei in jedem Monat Buchungsvorfälle, welche minus Beträge ausweisen (z.B. 1000; 1100 in Spalte 'C'). Diese werden dann in Summe auf dem Tabellenblatt "Kto-Daten" zum jeweiligen AN und Monat gelistet. Das geschieht z.Zt. händisch.

Wie Könnte man das evtl. automatisieren, auch wenn weitere Tabellenblätter mit AN in Zukunft angelegt werden? Es sollte sich dann die Tabelle der Übersicht um das betreffende Tabellenblatt erweitern (Spalte 'F' auf Blatt 'Kto-Daten') mit wieder entsprechenden sich eintragenden Summen der mtl. aufgelaufenen negativ-Buchungsnummern? Wäre das mit Zellformeln oder VBA besser zu lösen, und falls, wie?

Hier meine Beispiel-Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/119071.xlsx

Danke & Gruss,
Juergen

  

Betrifft: AW: ungüstige Struktur von: Fennek
Geschrieben am: 18.01.2018 15:08:59

Hallo Jürgen,

mit VBA ist (vermutlich) alles möglich, aber die ungünstige Datestruktur schreckt ab, sich mit dem Thema zu beschäftigen.

mfg


  

Betrifft: AW: ungüstige Struktur von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 18.01.2018 15:41:59

Hallo Fennek,

ich habe schon mit dem SVERWEIS Befehl experimentiert und kam soweit, dass ein Betrag ausgelesen wird aber nicht addiert.

Aber was meinst du denn mit "ungünstige Datenstruktur"? Es ist doch eigentlich ganz klar strukturiert?

Gruss, Juergen


  

Betrifft: AW: mtl.-Buchungsübersicht generieren? von: onur
Geschrieben am: 18.01.2018 15:59:28

Ungünstig, weil nicht ohne weiteres erweiterbar.
ICH hätte, statt pro AN ein Blatt pro Monat ein Blatt gemacht.Dann ist man nämlich "nach unten" offen, falls du mal mehr Zeilen (Buchungen) als deine 10 brauchst.Und jede AN hätte ihre eigenen Spalten.
Man könnte auch nur ein Blatt machen können, das von Januar bis Dezember und darüber hinaus geht.
Dan kannst du auch für Analysen usw. wunderbar nach Zeitraum, AN usw filtern.


  

Betrifft: AW: mtl.-Buchungsübersicht generieren? von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 18.01.2018 16:54:39

Hallo onur,

nun ja, das hätte man auch machen können, stimmt. Doch ergab sich die Struktur aus Drucktechnischen Gründen pro AN. Ist nun halt so und muss mich damit durchkämpfen.

Gruss, Juergen


  

Betrifft: AW: mtl.-Buchungsübersicht generieren? von: onur
Geschrieben am: 18.01.2018 17:01:15

Wenn du alles umstellen würdest und für Druck ein Blatt nehmen würdest, was je nach Auswahlkriterien (oder Filter auf Hauptblatt) die richtigen Daten übernimmt, würden sich viele deiner Probleme erledigen.


  

Betrifft: Nachtrag: mtl.-Buchungsübersicht -VERWEIS von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 18.01.2018 17:01:31

Hallo zusammen,

hier noch ein Nachtrag von mir:
Wenn ich jetzt das mit der auto. Erweiterung mal hinten anstelle und nur die negative Summenbildung in der Übersicht darstellen möchte, wäre mir schon viel geholfen.

Ich hab das nun mal mit dem VERWEIS Befehl probiert, komme aber mit dem Problem nicht weiter:
die Summenbildung aller negativ Zahlen will nicht klappen.

Hätte mir da jemand einen Rat?

Hier mein Beispiel mit VERWEIS-Formel:
https://www.herber.de/bbs/user/119079.xlsx

Danke & Gruss,
Juergen



  

Betrifft: AW: Nachtrag: mtl.-Buchungsübersicht -VERWEIS von: onur
Geschrieben am: 18.01.2018 17:16:21

https://www.herber.de/bbs/user/119080.xlsx


  

Betrifft: AW: Vielen Dank! von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 18.01.2018 18:39:57

Hallo Onur,

herzlichen Dank für deine Hilf!
Das klappt jetzt schon mal einwandfrei. Hatte mich da mit der Verweis Befehl etwas verrannt scheint so...

Danke & Gruss,
Juergen


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "mtl.-Buchungsübersicht generieren?"