Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Auschlussverfahren von Analogien Excel


Betrifft: Auschlussverfahren von Analogien Excel von: Patrick Janetzko
Geschrieben am: 24.01.2019 15:58:35

Liebe Community,

folgende Logiken möchte ich Herstellen:

Korb1 Korb2 Korb 3
Apfel Pflaume Ananas
Birne Heidelbeere Pfirsich
Erdbeere Mango
Kirsche

Ist in Korb 1 ein Apfel, so muss in Korb 2 eine Pflaube und in K3 eine Ananas sein.

Ist in K1 eine Birne, so muss in K2 eine Heidelbeere und in K3 ein Pfirsich sein

Ist in K1 eine Erdbeere, so muss in K3 eine Mango sein.

Alle Fälle, bei welchen diese Kriterien nicht zutreffen sollte ich angezeigt bekommen.

Gibt es hierfür eine Formel?

Vielen Dank für die Mithilfe.

  

Betrifft: AW: Auschlussverfahren von Analogien Excel von: lupo1
Geschrieben am: 26.01.2019 12:45:11

Dürfen die Körbe die Inhalte tauschen, oder darf der Apfel nur im Bast-Korb 1 sein? Bei letzterem:

=
((K1="Apf")*(K2="Pfl")*(K3="Ana")=1)+
((K1="Bir")*(K2="Hei")*(K3="Pfi")=1)+
((K1="Erd")*(K3="Man")=1)=0

WAHR bedeutet: Anzeige!