Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Text(Datum) abh. v. Systemsprache

Betrifft: Text(Datum) abh. v. Systemsprache von: Benjamin
Geschrieben am: 27.07.2020 16:10:03

Hallo Zusammen,

ich möchte im Rahmen einer größeren Formel das aktuelle Jahr ermitteln. Das erledige ich mit =TEXT(HEUTE();"JJJJ").

Problem: Öffnet ein Kollege die Arbeitsmappe mit einer Englischen Version von Excel liefert die Formel JJJJ und nicht das Jahr als Ergebnis. Als Formatcode müsste dann "YYYY" angegeben werden.

Habe als Workaround =WENN(TEXT(HEUTE();"JJJJ")="JJJJ";TEXT(HEUTE();"YYYY");TEXT(HEUTE();"JJJJ")) eingebaut.

Das hilft aber nur bei Deutsch/Englisch. Bei anderen Sprachversionen gibt es möglicherweise wieder ein Problem.

Kann ich der Textfunktion nicht irgendwie mitteilen, in welcher Sprache der Formatcode ist? Ein Versuch mit =TEXT(HEUTE();"[$-409], yyyy") hat leider nicht weitergeholfen.

Betrifft: AW: Text(Datum) abh. v. Systemsprache
von: Daniel
Geschrieben am: 27.07.2020 16:16:44

Hi

dann nimm doch JAHR(HEUTE())
das geht in allen Sprachen.

wenn du das als Text brauchst auch JAHR(HEUTE())&"" oder ganz formal: TEXT(JAHR(HEUTE());"0")

Gruß Daniel

Betrifft: AW: Text(Datum) abh. v. Systemsprache
von: Benjamin
Geschrieben am: 27.07.2020 16:28:25

Hallo Daniel,

sehr gut, das ist viel einfacher. Auf die nahelegende Lösung kommt man oft selbst nicht ;-)

Aus allgemeinem Interesse würde mich trotzdem interessieren, ob man die Spracheinstellungen irgendwie in den Formatcode unterbringen kann, z.B. um Jahr + Monat auf Englisch auszugeben.

Viele Grüße

Benjamin

Betrifft: AW: Text(Datum) abh. v. Systemsprache
von: Daniel
Geschrieben am: 27.07.2020 16:36:52

Hi
wenn es sich automatisch an die Sprache der Excelversion anpassen soll, vielleicht so:

eine freie Zelle mit dem gewünschten Zahlenformat formatieren und dann den Formattext über Zelle.Zuordnen(7;...) auslesen.

ist allerdings etwas umständlich, da Zelle.Zuordnen nur innerhalb von Namen verwendet werden kann und nicht direkt als Funktion in einer Zelle.
Weitere Infos hier:
https://answers.microsoft.com/de-de/msoffice/forum/msoffice_excel-mso_other-mso_2013_release/die-excel4-makrofunktion-zellezuordnen/6ee8af02-b52c-45b7-94ef-7f7bb7e45d88

Gruß Daniel