Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Unterschiedliche Formatierungen

Betrifft: Unterschiedliche Formatierungen von: Claus Ohlendorf
Geschrieben am: 23.09.2020 14:37:30

Hi all,

ich möchte in einer Zelle text erzeugen, der nur zum Teil fettgedruckt erscheint:
Zelle =TEXT " & zelle(A1) & " TEXT " & Datum &" : (LE: 1128, NP 17)

Also in der Zelle soll nachher alles in fettdruck sein bis auf (LE: 1128, NP 17)

Wie kann ich Excel dazu bringen mir das "richtig" zu formatieren?

Danke schon im Voraus für Eure Hilfe!
gruss
Claus

Betrifft: geht nicht per Formel
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 23.09.2020 14:51:19

Hallo,
Ergebnisse aus Formeln können keine unterschiedlichen Formatierungen enthalten (fetft/ normal)

Gruß
Rudi

Betrifft: AW: geht nicht per Formel
von: Claus Ohlendorf
Geschrieben am: 23.09.2020 14:54:08

So ein Sch...!

Aber gut... dann muss ich mir da was anderes einfallen lassen.

Danke Dir für die schnelle Antwort!

Gruss
Claus

P.S.: Cooler Username... lach...

Betrifft: AW: Unterschiedliche Formatierungen
von: Daniel
Geschrieben am: 23.09.2020 14:54:02

Hi
nur so:
1. Formel durch Wert ersetzen.
2. In die Zelle reingehen, den fett anzuzeigenden Teil markieren und fett formatieren.

für per Formel erzeugte Werte kann Excel immer nur eine für die ganze Zelle einheitliche Formatierung anzeigen.
innerhalb der Zelle unterschiedliche Formatierungen funktionieren nur mit Texten, die als Konstante vorliegen.

die o.g. Schritte lassen sich auch per Makro ausführen, wenn es automatisiert werden soll.
Der Recorder ist hierbei recht hilfreich.

Gruß Daniel

Betrifft: AW: Unterschiedliche Formatierungen
von: Claus Ohlendorf
Geschrieben am: 23.09.2020 15:06:09

Hmmmm.... ist vielleicht eine Idee...

Ich bereite in Excel Daten auf, die nachher in eine Powerpoint-Präsi eingefügt werden sollen.
Bei dreissig oder mehr Zeilen den Text dynamisch zu formatieren ... DAS überlege ich mir... :-)

Danke für die Idee!

Gruss
CLaus

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Unterschiedliche Formatierungen"