Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tägliche Erinnerungen aus geschlossener

Betrifft: Tägliche Erinnerungen aus geschlossener von: Nameless
Geschrieben am: 17.10.2020 12:59:30

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Anliegen: Ich habe eine Datei erstellt mit der ich unterschiedliche PDF Dateien verschicken muss zu einer bestimmten Uhrzeit. Soweit so gut. Nun arbeite ich nicht dauerhaft mit dieser Datei und vergesse diese Dateien hin und wieder mal zu versenden. Nun zu meiner Frage: Gibt es eine Möglichkeit einer VBA Programmierung die mich täglich zu einer bestimmten Uhrzeit aus der geschlossenen Datei Mit einem Pop Up Fenster daran erinnert. Eine Outlook Erinnerung kommt nicht in Frage.
Vielen Dank im Voraus
Nameless

Betrifft: AW: Tägliche Erinnerungen aus geschlossener
von: ralf_b
Geschrieben am: 17.10.2020 13:07:53

eine geschlossene Datei ist zu und aus.
vielleicht ja damit
https://praxistipps.chip.de/aufgabenplanung-in-windows-10-so-gehts_48391

Betrifft: ... nur Outlook, ohne Probleme...
von: EtoPHG
Geschrieben am: 17.10.2020 13:39:37

Hallo,

Bei einer solchen Anforderung würde ich auch lieber Nameless bleiben ;-)
Ohne nähere Begründung: "Outlook kommt nicht in Frage."
Weil dort alles ohne Programmierung vorhanden wäre?
  • Terminplanung

  • Automatische Benachrichtigung

  • Mail-Adress Verwaltung

  • Terminlich gesteuerter Versand von Emails

  • Nur weil Excel eine flache Lernkurve hat, wird einfach der Kopf in den Sand gesteckt.
    Das kann ich, das will ich. Alles andere ist useless ?

    Gruess Hansueli

    Betrifft: AW: Tägliche Erinnerungen aus geschlossener
    von: Daniel
    Geschrieben am: 17.10.2020 14:18:12

    Hi
    Aus der geschlossenen Datei heraus geht es nicht.
    Du könntest dir ein Datei mit WorbooksOpen-Makro erstellen, welches in diesem per Application.OnTime ein Makro zur gegebenen Zeit startet und die notwendigen Aktionen ausführt.

    Diese Datei muss in den Autostartordner, damit die morgens beim Öffnen von Excel einmalig ausgeführt wird.
    Danach kann die Datei geschlossen werden, Excel wird die Datei automatisch öffnen, um das per OnTime aufgerufene Makro zum angewiesenen Zeitpunkt ausführen zu können.
    Allerdings muss Excel die ganze Zeit geöffnet bleiben, egal mit welcher Datei, aber offen.

    Ansonsten verstehe ich auch nicht, was gegen Outlook spricht.
    Einfach einen regelmäßigen Termin anlegen und wenn du eine Exceldatei hast, die die anfallenden Aufgaben erledigt, dann verküpfst du diese im Outlooktermin und der Job ist mit ein paar Klicks getan.

    Gruß Daniel

    Betrifft: AW: Tägliche Erinnerungen aus geschlossener
    von: Nameless
    Geschrieben am: 17.10.2020 21:54:27

    Hi Daniel,
    Danke für deine Antwort. Outlook kommt nicht in Frage, da ich die Datei für mehrere Personen erstellen will und nicht jeder damit ausgestattet ist. Schade das sowas nicht funktioniert. Trotzdem vielen Dank

    Gruß Nameless

    Betrifft: AW: Tägliche Erinnerungen aus geschlossener
    von: Nameless
    Geschrieben am: 17.10.2020 21:54:29

    Hi Daniel,
    Danke für deine Antwort. Outlook kommt nicht in Frage, da ich die Datei für mehrere Personen erstellen will und nicht jeder damit ausgestattet ist. Schade das sowas nicht funktioniert. Trotzdem vielen Dank

    Gruß Nameless

    Betrifft: AW: Tägliche Erinnerungen aus geschlossener
    von: Nameless
    Geschrieben am: 17.10.2020 21:54:29

    Hi Daniel,
    Danke für deine Antwort. Outlook kommt nicht in Frage, da ich die Datei für mehrere Personen erstellen will und nicht jeder damit ausgestattet ist. Schade das sowas nicht funktioniert. Trotzdem vielen Dank

    Gruß Nameless