Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Berechnungszeit verkürzen / Schleife

Betrifft: Berechnungszeit verkürzen / Schleife von: Matthias
Geschrieben am: 22.10.2020 11:46:33

Hallo zusammen,

zur Erläuterung:
ich habe ein Makro mit einer Schleife in einer Schleife.
Dieses verknüpft eine Liste mit Reklamationen des aktuellen Jahres mit Daten aus unserem System.

Anfang des Jahres sind noch wenige Reklamationen in der Liste und wenige Monate die durchsucht werden müssen.
Je mehr das wird, desto länger dauert die Berechnung.

Die Datei sucht nach einem Suchkriterium aus der Reklamationsliste in allen anderen (Monats)-Excellisten.
Heißt, dass ein Datum aus Januar auch in der Liste des Septembers gesucht wird.
Da der Wert bereits in der Liste Januar gefunden wurde, sehe ich hier potenzial die Berechnungsdauer zu verkürzen.

Wie kann ich die Startzeile für den jeweiligen Monat mit ApplicationFunction.Match suchen, so dass dort das erste Ergebnis mit dem betroffenen Monat genommen wird und die Schleife mit Ende des Monats enden lassen?

Hoffe, dass mein Anliegen relativ verständlich ist, da ich Unmengen an Code und Daten im Gesamten hab und keinen hier mit dem Kampf durch den Code abschrecken möchte :-)

LG

Matthias

Betrifft: AW: Berechnungszeit verkürzen / Schleife
von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 22.10.2020 12:22:27

Hi Matthias,

und trotzdem könnte es sehr helfen, wenn du uns per Upload eine Bsp-Datei zeigst, die eben sehr viele Datensätze enthält (Zeilen, Tabellenblätter, usw), die mit deinem bisherigen Code (den Code auch zeigen!) durchsucht wird.

Alles andere an Code, etc, was zur Problemlösung nicht erforderlich ist, kannst du ja weglassen.

Ciao
Thorsten

Betrifft: AW: Berechnungszeit verkürzen / Schleife
von: Matthias
Geschrieben am: 22.10.2020 14:30:36

Danke, das Problem ist erledigt.
Für alle die über die Suche das Thema finden:
Habe eine Hilfszeile angelegt, in welcher nur der Monat drinne steht.
ApplicationFunction.Match hat dann den Start Punkt des Monats in meiner Liste gefunden und so lange bearbeitet bis in der entsprechenden Zelle eine andere Zahl zu finden ist.

LG

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Berechnungszeit verkürzen / Schleife"