Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen

Betrifft: Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen von: Frank
Geschrieben am: 26.10.2020 15:15:09

Hallo liebes Forum,

ich habe hier schon viel nützliches abgegriffen und bin dafür sehr dankbar. Nun habe ich das erste mal mit der Suchfunktion keinen Erfolg gehabt und frage deshalb auf diesem Wege.

Ausgangslage:
Mein Problem ist, dass wir nun täglich mehrere Dateien bekommen, die in einem Ordner abgelegt werden.

Der Ordner hat immer den Namen des Datums und ist z.B. hier zu finden : X:\Conroll\2020\2020-10-26\

In diesen Ordner werden nun täglich ca. 30 Dateien kopiert. Diese sind immer nach dem Schema "2020-10-26-Abteilung1.xlsx", "2020-10-26-Abteilung2.xlsx", usw. benannt.

Die Wunschvorstellung wäre nun, dass eine "Masterdatei" namens "2020-10-26-Bericht.xls", die, jeden Tag im gleichen Ordner abgelegt wird, geöffnet wird, sich alle Daten aus den ungeöffneten Dateien des Ordners zieht und dann darin weiterverarbeitet.
Die Weiterverarbeitung bekomme ich hin, wenn alle Daten in der Masterdatei sind. Nur habe ich ein Problem die Daten aus den geschlossenen Dateien "dynamisch" auszulesen. Denn für jeden neuen Tag müssten in der Masterdatei die Verknüpfungen geändert werden.
INDIREKT bringt mich da nicht weiter, da ich dafür alle Quelldateien öffnen müsste.

='X:\Conroll\2020\2020-10-26\[2020-10-26-Abteilung1.xlsx]Tabelle1'!A1

Wäre möglich, ist aber jeden Tag händisch zu ändern. Gibt es eine Möglichkeit die Daten mittels Formeln dynamisch zu holen? Habe schon viel damit rumprobiert z.B. den Dateinamen mittels Eingabe in ein anderes Feld anzupassen etc.

Bekomme das aber nicht hin. Vielleicht habe ich auch einfach ein Brett vorm und jemand könnte es mir abnehmen ;)

VBA wäre die letzte Option, da ich da noch viel Luft nach oben habe und möglicherweise die "Sicherheitsrichtlinien" unserer Firma die Nutzung bei anderen Mitarbeitern nicht zulassen. Falls VBA alternativlos ist, wäre ich für eine Lösung in diese Richtung natürlich auch sehr dankbar.

Lieben Gruß,

Frank

Betrifft: AW: Das schreit nach PQ! (owT)
von: EtoPHG
Geschrieben am: 26.10.2020 16:39:19



Betrifft: AW: Das schreit nach PQ! (owT)
von: Frank
Geschrieben am: 27.10.2020 21:50:48

Hallo EtoPHG,

danke für den Hinweis. Mit PQ habe ich tatsächlich noch nichts gemacht, scheint mir für den Zweck der weiteren Verarbeitung durch andere Mitarbeiter, die mit der Technik auf Kriegsfuß stehen, auf den ersten Blick nicht praktikabel.

Ich werde mir PQ bei Zeiten aber mal genauer anschauen. Mir schwebt da schon ein erster Anwendungsfall vor.

Ich werde erstmal die Lösung von Alwin probieren.

Danke, Frank

Betrifft: AW: Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen
von: Daniel
Geschrieben am: 26.10.2020 16:51:19

Hi
mit der Menüfunktion ERSETZEN kannst du auch Formeln bearbeiten.
dh du kannst die Bezüge ändern, in dem du beispielsweise "2020-10-26" durch "2020-10-27" ersetzt.
das sollte mit einem einmaligen Ersetzen für alle Formeln in der Datei funktionieren.
entsprechende Disziplin beim Erstellen und Benennen der Dateien vorausgesetzt.

Gruß Daniel

Betrifft: AW: Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen
von: Frank
Geschrieben am: 27.10.2020 21:48:03

Danke für die schnelle Antwort Daniel,

das war auch mein Gedanke und meine Notlösung. Das Problem ist, dass nachher andere damit arbeiten sollen und ich bei ihnen die von dir angesprochene Disziplin nicht voraussetzen kann...

Danke für die schnelle und kompetente Hilfe!

Gruß Frank

Betrifft: AW: Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen
von: Daniel
Geschrieben am: 27.10.2020 21:58:17

machen die GEW jetzt auch Büroarbeiten?
du kannst ja das ERSETZEN mit VBA programmieren, so dass es auf Knopfdruck geht.
Gruß Daniel

Betrifft: AW: Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen
von: Alwin WeisAngler
Geschrieben am: 26.10.2020 20:45:21

anbei eine Lösung via VBA

Kurz zur Erklärung:

Die Formel habe ich in 3 Teile zerlegt. Den Datumsteil, als Text ausgegeben und anschließend wieder mit verketten alle 3 Teile zusammengefügt. Wenn das Jahr auch noch variabel sein soll, muss die Formel in 4 Teile zerlegt werden. Anschließend wird via .formula die Formel in Zelle A1 übernommen und nach unten angefügt bis z.B. A100
Das lässt sich so den tatsächlichen Bedürfnissen anpassen.

https://www.herber.de/bbs/user/141112.xlsm

Betrifft: AW: Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen
von: Frank
Geschrieben am: 27.10.2020 21:45:34

Danke Alwin,

das war genau der Anstoß den ich gebraucht habe. Bei mir zu Hause klappt das schon mal so wie ich es mir vorstelle.
Nun hoffe ich, dass es in der Firma auch so klappt und nicht durch die Sicherheitseinstellungen unterbunden wird.

Danke für die schnelle und kompetente Hilfe!

Gruß Frank

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Zugriff auf geschlossene Arbeitsmappen"