Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bei neuer Zeile - Inhalt im neuen Blatt

Betrifft: bei neuer Zeile - Inhalt im neuen Blatt von: Jens
Geschrieben am: 08.04.2021 18:52:43

Hallo Ihr Excel-Profi´s


ich stehe mal wieder vor einem Problem der Umsetzung einer Anforderung und ob dies überhaupt so möglich ist.


Vielleicht kann ja jemand von euch mir da weiterhelfen, falls das umsetzbar sein sollte.

Danke!


Ich habe auf einem Tabellenblatt eine eine Auflistung und möchte bei jeder Ausfüllung einer Zeile, dass ein zugehöriges "Neues Blatt" mit dem Inhalt der jeweiligen Zeile erstellt wird. Das neue Blatt sollte eine vorgegebene Formatierung dann haben und der Blatt-Name sollte die Nummer der Zeile sein.


Ich habe mal eine Beispiel-Tabelle mit einem kleinen Datensatz erstellt. Und falls eine Umsetzung möglich ist, will ich daran nach vollziehen können wie Ihr das umgesetzt habt.


https://www.herber.de/bbs/user/145404.xlsx


Schonmal danke, dass ihr bis hierher mein Anliegen gelesen habt.



Bye Jens

Betrifft: AW: möglich ist vieles so auch dies, doch ...
von: neopa C
Geschrieben am: 08.04.2021 20:00:37

Hallo Jens,

... wozu soll denn eine derartige Aufsplittung gut sein? Wenn es eine feste max Zahl von 20 ist ist es auch einfach und schnell ohne VBA getan
Dazu müsstest Du lediglich die 20 Tabellenblätter anlegen und die entsprechend bezeichnen. Alles andere wäre mit 2 Formeln bei gruppierten 20 Blättern in einem Auwasch zu erledigen. Solltest Du aber doch eine VBA-Lösung anstreben so schreibe in den Betreff Deines Antwortbeitrages: "VBA-Lösung gesucht" und kennzeichne den thread als offen.

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: VBA-Lösung gesucht
von: Jens
Geschrieben am: 08.04.2021 20:14:56

Hi Werner und Danke!

eine berechtigte Frage,

Aber die Zahle der Nummerierung ist unterschiedlich mal 10, mal 6, 20. - halt eine unterschieldiche Zeilenanzahl.

Also wenn eine Zeile ausgefüllt ist soll dann mit dem Inhalt ein nes Blatt erstellt werden.

Betrifft: AW: VBA-Lösung gesucht
von: Jens
Geschrieben am: 08.04.2021 21:02:12

Hi Werner oder andere,

eigentlich denke ich zu kompliziert - Du hast mich da auf eine evtl. einfache Lösung gebracht

ich könnte die einzelnen Blätter/sheets schon mit einer Zellverknüpfung zur der jeweiligen Zelle/Spalte anlegen und die nur ausblenden.
Und wenn alle 4 Zellen in der Reihe einen Inhalt haben, soll das jeweilie Sheet mit der Zeilen Nummer eingeblent der werden.

jetzt versuche ich den Code rauszufinden, womit ich ausgeblendete Blätter jeweils wieder anzeigen lasse, wenn in jeder Zelle in der Reihe ein Inhalt da ist.

Bye Jens


Betrifft: AW: dann thread nun wohl auch nicht mehr offen owT
von: neopa C
Geschrieben am: 12.04.2021 14:03:24

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: bei neuer Zeile - Inhalt im neuen Blatt
von: Piet
Geschrieben am: 08.04.2021 20:58:10

Hallo

es gibt eine Lösung, sie erfordert aber das man ein Blatt als Kopier-Vorlage erstellt. Ich habe es "V1" genannt, man kann es im VBA Editor auf Unsichtbar einstellen. Es wird trotzdem kopiert. Der Kopiervorgang wird ausgelöst wenn man in der letzten Spalte das Sternzeichen eingibt. Würde mich freuen wenn diese Lösung gefaellt.

https://www.herber.de/bbs/user/145405.xlsm

Mfg Piet