Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datumsformel

Betrifft: Datumsformel
von: Markus L
Geschrieben am: 15.04.2003 - 08:07:25

Hallo zusammen,

gibt es eine in Excel eingebaute Formel, um die Anzahl der Monate, die zwischen zwei Daten liegt, herauszufinden?

Vielen Dank
Markus L

  

Re: Datumsformel
von: Marcus
Geschrieben am: 15.04.2003 - 08:19:20

Hallo,

klar gibt es das

=DATEDIF(C3;C4;"M")

Marcus

Die neue Excel-Homepage für Anfänger

  

Re: Datumsformel
von: Harald Kapp
Geschrieben am: 15.04.2003 - 08:22:11

Hallo Markus,
nein, direkt nicht, aber kannst Du Dir leicht basteln:

=12*(JAHR(B1)-JAHR(A1))+(MONAT(B1)-MONAT(A1))

(Datum1 in A1, Datum2 in B1)

Gruß Harald