Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formel = #DIV/0!

Betrifft: Formel = #DIV/0!
von: Ingo
Geschrieben am: 15.04.2003 - 15:02:46

Hallo,
folgendes problem:
ich habe eine tabelle in der manche spalten durch formeln gefüllt werden (z.b. in f14 " =E14*100/C14 "). außerdem habe ich die zellen noch mit der bedingten formatierung hinterlegt, daß sich die hintergrundfarbe bei überschreiten eines bestimmten wertes ändert. dummerweise kommen auch oft nullen vor, so daß mir die formel ein #DIV/0! auswirft. kann man irgendwo sagen, daß in diesem fall eine 0 angezeigt werden soll? zur zeit ändere ich die #DIV/0! von hand in eine 0 um und füge bei neuen werten wieder die formel ein. die lösung sollte nicht auf VBA basieren, da dies bei uns nicht auf allen rechnern zulässig ist.
vielen dank,
ingo

  

Re: Formel = #DIV/0!
von: Dieter Maj
Geschrieben am: 15.04.2003 - 15:07:17

Hallo Ingo
schau mal in der Rechere nach, steht mindestens 100mal drin

Freundliche Grüsse

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel = #DIV/0!"