Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Optionsfeld

    Betrifft: Optionsfeld von: Thomas
    Geschrieben am: 27.08.2003 13:00:53

    Hallo Leute,

    habe 4 Optionsfelder aus Formular in Tabelle eingefügt und möchte, die Optionsfelder 1 und 2 mit Zelle c5 und die Optionsfelder 3 und 4 mit Zelle c8 verknüpfen. Für Hilfe wäre ich dankbar.

    Gruß Thomas

      


    Betrifft: AW: Optionsfeld von: Galenzo
    Geschrieben am: 27.08.2003 13:05:47

    Die Eigenschaft heißt LinkedCell.
    (Rechstklick auf die Optionsfelder - Eigenschaften)
    z.B. LinkedCell: Tabelle1!C5


      


    Betrifft: AW: Optionsfeld von: Thomas
    Geschrieben am: 27.08.2003 13:26:30

    Hallo Galenzo,

    Danke für die Antwort.
    Das mit LinkedCell ist ja mein Problem. Alle 4 Optionsfelder verknüpfen sich automatisch
    mit der gleichen Zelle. Wie kann ich grade dies umgehen.

    Gruß Thomas


      


    Betrifft: AW: Optionsfeld von: Galenzo
    Geschrieben am: 27.08.2003 13:58:10

    ja dann trage doch für jedes Optionskästchen ein anderes Feld ein, also ändere die eingetragenen Werte entsprechend deinen Erfordernissen. So z.B.:
    Optionsfeld1: LinkedCell: Tabelle1!.A1
    Optionsfeld1: LinkedCell: Tabelle1!.A2
    usw.


      


    Betrifft: AW: Optionsfeld von: Thomas
    Geschrieben am: 27.08.2003 14:34:45

    Hallo Galenzo,

    wenn ich z.B. bei Optiondfeld 1 die Zellenverknüpfung verändere werden automatisch auch für die anderen Optionsfelder die Zenllenverknüpfungen auf die gleiche Zellenverknüpfung geändert. Nochmal, die Optionsfelder sind nicht aus Steuerelemente sondern aus Formular.

    Gruß Thomas


      


    Betrifft: AW: Optionsfeld von: galenzo
    Geschrieben am: 28.08.2003 10:40:40

    Du kannst jedem Optionsfeld ein Makro zuweisen. Mein Ansatz wäre, je ein Makro für jedes Optionsfeld zu schreiben, das die gewünschten Zellen der Tabelle entsprechend des Optionsfeldes setzt. Ich hoffe, das hilft dir etwas.

    mfg - galenzo


      


    Betrifft: AW: Optionsfeld von: Sebastian
    Geschrieben am: 29.08.2003 11:38:23

    das funktioniert jedoch auch nicht. also das mit den makros. ich habe auch 2 gruppen von optionsfeldern.
    1*2 und 1*4 felder, jedoch ist immer nur eins davon aktiviert. von der zweiergruppe soll aber immer eins markiert sein, während von der 4er gruppe auch eins markiert sein soll.


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Optionsfeld "