Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel beschleunigen

    Betrifft: Excel beschleunigen von: Marco
    Geschrieben am: 28.08.2003 10:03:13

    Hi Leute,

    ich habe eine Excel Datei mit ziemlich vielen Tabellenblättern und auch Macros auf jedem Tabellenblatt.
    Wenn ich die Datei speichere, dann dauert das echt lange (ca. 1 min).
    Gibt es eine Möglichkeit dies ein bischen zu beschleunigen?

    Danke
    Marco

      


    Betrifft: AW: Excel beschleunigen von: Oliver Giertz
    Geschrieben am: 28.08.2003 11:10:16

    Hallo,

    mich würde es auch interessieren, da die Dateien mit denen ich arbeite zum Speichern, Berechnen und sonstige Aktionen mindestens 5 Minuten benötigen.

    Das ist echt nervig!!

    Gruß aus Hilden

    Oliver


      


    Betrifft: AW: Excel beschleunigen von: Andreas Walter
    Geschrieben am: 28.08.2003 11:40:26

    Hallo Marco

    Gegenfrage

    ich habe ein Auto mit ziemlich vielen Räder und auch Gepäck überall.
    Wenn ich von Hamburg nach München fahre, dann dauert das echt lange (ca. 2 Tage).
    Gibt es eine Möglichkeit dies ein bischen zu beschleunigen?

    Dürftige Beschreibung oder? Da fallen Dir sicherlich Fragen ein, die Du stellen würdest!

    Was machen die Makros? Werden sie Aktiv beim Speichern.

    Versuch mal www.vbusers.com Excel Rebuilder. Wenn es nicht hilft gib mehr Info