Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

aus Listboxeintrag Ereignis auslösen

    Betrifft: aus Listboxeintrag Ereignis auslösen von: mike
    Geschrieben am: 30.08.2003 10:54:49

    Ich grüße alle Excel-Profis
    In meiner Tabelle soll, wenn ich einen Eintrag in der Zelle F3 (Listbox mit 5 Einträgen - die Daten dazu sind in A24:A28 [Früh,Spät,Kurz ...])auswähle, die Daten in G5:G35 gelöscht werden. Durch die Listenboxauswahl werden nun in G5:G35 an anderer
    Stelle X gesetzt und diese sollten nach dem Löschen sichtbar werden.
    Ich wäre für Eure Tipps ausgesprochen dankbar.
    Mike

    Download des Tabellenkonverters                 Formeln in den Zellen als QuickNotiz
    Von mike
    A B C D E F G H I J K
    1                      
    2   Überstunden / Fehlzeiten         2003     -00:15  
    3   Arbeitszeit: 07:36 erste Schicht:   Kurz 00:30     Januar 03  
    4   Datum     Beginn Ende ohne Pause Überstunden Fehlstunden Arbeitszeit u
    5 2003 Mi 01.Jan.03 Frei Frei        
    6 2004 Do 02.Jan.03 07:45 12:46     X 00:00 02:35 05:01  
    7 2005 Fr 03.Jan.03 07:45 12:46     X 00:00 02:35 05:01  
    8 2006 Sa 04.Jan.03 07:45 16:15       00:24 00:00 08:00  

      


    Betrifft: AW: aus Listboxeintrag Ereignis auslösen von: Hajo_Zi
    Geschrieben am: 30.08.2003 11:38:35

    Hallo Mike

    ist das in F3 ein DropDown Feld(Daten; Gültigkeit) ab Version 2000 wird durch das wechseln ein

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

    ausgelöst.

    der Teil

    "Durch die Listenboxauswahl werden nun in G5:G35 an anderer
    Stelle X gesetzt und diese sollten nach dem Löschen sichtbar werden."

    ist mir nicht klar.
    Grußformel

    Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
    Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

    Microsoft MVP für Excel

    Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


      


    Betrifft: AW: aus Listboxeintrag Ereignis auslösen von: mike
    Geschrieben am: 30.08.2003 11:46:27

    Hallo Hajo
    Ja, F3 ist ein DropDownFeld.
    Wenn die x in Spalte G gelöscht sind, werden durch das Verändern der Auswahl in F3 neue
    X gesetzt. Ich hatte es bis jetzt soweit, dass es mit dem löschen zwar funktioniert, aber es musste immer erst eine Zelle selektiert werden, damit man die "neuen" Einträge
    in Spalte G sehen konnte.
    (Ich hatte es bisher ohne Listbox getestet)
    Gruß Mike


      


    Betrifft: AW: aus Listboxeintrag Ereignis auslösen von: Hajo_Zi
    Geschrieben am: 30.08.2003 11:50:34

    Hallo Mike

    ich versteh immer noch nur Bahnhof. Mit DropDown würde ich schreiben ist die richtige Lösung.

    Lade doch mal die Datei hoch und schreibe noch mal was genau passieren soll bei welcher Auswahl.

    Grußformel

    Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
    Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

    Microsoft MVP für Excel

    Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


      


    Betrifft: AW: aus Listboxeintrag Ereignis auslösen von: mike
    Geschrieben am: 30.08.2003 12:08:34

    Hallo Hajo

    wenn ich in F3 Kurz auswähle (=kurzer Dienst) dann ändern sich automatisch sämtliche Spalten und der 1.Januar beginnt mit der Schicht (kurz).Wenn die Zeit in Spalte J nun
    5:01 ist wird in Spalte O eine 1 gesetzt und daran dies gekoppelt:

    If Range("o5").Value = 1 Then
    Range("g5").Value = "X"

    Das heisst, wenn ich eine andere Schicht auswähle, "wandert" das x an eine andere Stelle, das alte soll gelöscht werden und das neue soll sichtbar sein.
    Entschuldige das etwas altbackene Beschreiben.
    Gruß Mike


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " aus Listboxeintrag Ereignis auslösen"