Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

@hajo_zi

    Betrifft: @hajo_zi von: mimi
    Geschrieben am: 02.10.2003 08:44:59

    Guten Morgen Hajo,

    du hattest mir Vorgestern hier einen lösungsvorschlag gegeben,
    wo ich leider nicht weiter komme.
    Hilfst du mir bitte noch mal weiter?

    https://www.herber.de/forum/archiv/316to320/t317116.htm

    Vielen dank
    Michael

      


    Betrifft: AW: Auflistung der einzelnen Einträge, noch offen von: Hajo_Zi
    Geschrieben am: 02.10.2003 09:04:38

    Hallo Michael

    es sollt im Forum keiner persönlich mit einer Frage angesprochen werden, das könte andere davon abhalten zu Antworten.

    Ich habe einen Vorschlag mit Formel unterbreitet, er auch Dein Problem löst. Ich bin der Auffasung damit habe ich meinen Einsatz erbracht. Eine Lösung mitttels VBA bedingt einen völlig anderen Ansatz, es muß wieder von Null begonnen werden und dazu habe ich keine Lust.

    Grußformel

    Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
    Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

    Microsoft MVP für Excel

    Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

    http://home.media-n.de/ziplies/



      


    Betrifft: AW: Auflistung der einzelnen Einträge, noch offen von: mimi
    Geschrieben am: 02.10.2003 10:11:29

    Guten Morgen noch einmal,

    1. Ich habe dich mit Namen angesprochn, weil ich dachte, du siehst
    nicht, dass ich dir geantwortet habe und eine weitere Frage gestellt habe.
    Find ich nicht weiter schlimm, da auch kein weiterer geantwortet hatte.
    Das ganze ist ja auch schon 2. Tage her und ich glaube niicht, daß einer von allein auf die Frage geantwortet hätte. Recht hast du damit, das ich hätte schreiben können:
    "hier bitte mehr Hilfe".

    2. bin ich ein bisschen enttäuscht, wie du reagierst...
    Siehst du das hier als Arbeit(oder ist das gar deine Arbeit?)?
    Ich bin absolut KEIN Profi und ich hatte deine Antwort nicht verstanden
    und das mit den Formeln auch nicht hinbekommen.
    Tut mir leid, aber wenn ich wie du Profi wäre,
    wär ich nicht im forum und würde Hilfe suchen! Und wenn du dazu keine Lust hast,
    dann antworte doch gar nicht erst. Ich finde, wenn man antwortet, sollte man sich auch dem Problem stellen, es sein denn, man kann es nicht

    3. das war meine Ursrungs-Frage (im Bezug auf ein "MAKRO", nicht Formel):

    "In der Spalte C habe ich 300 Namen, manche doppelt.
    Jetzt möchte ich per Makro jeden Namen EINMAL!! filtern
    und dann nach Filterung "C2:f2" kopieren!"

    Da wird doch erlaubt sein zu fragen, ob mir deine Formel überhaupt
    das gewünschte Ergebnis bringt...., weil für mich eine Formel immer
    die aktuellsten Zahlen berechnet, was ich finde, bei mir falsch ist.

    Gruß zurück
    Michael


      


    Betrifft: AW: Auflistung der einzelnen Einträge, noch offen von: Hajo_Zi
    Geschrieben am: 02.10.2003 10:22:35

    Hallo Michael

    zu 2
    Es ist hier keiner außer dem Forumsbetreiber fest angestellt. Es beantworten hier alle die Fragen in dr Freizeit. Erstellung vom Code ist meiner Meinung nach schon Arbeit, der schreibt sich nicht von selbst. Meine Lösung hat meiner Meinung nach Dein Problem gelöst, (soweit man das bei dieser Aufgabenstellung schreiben kann) mit ein wenig eigenen Einsatz

    zu 3

    warum Autofilter und diese ganzen Sachen, dadurch geschieht keine Veränderung in C2:F2
    " dann nach Filterung "C2:f2" kopieren!"
    das kann man gleich machen ohne diese ganzen Sachen.

    Grußformel

    Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
    Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

    Microsoft MVP für Excel

    Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

    http://home.media-n.de/ziplies/



      


    Betrifft: AW: Auflistung der einzelnen Einträge, noch offen von: mimi
    Geschrieben am: 02.10.2003 10:47:28

    ja, ist okay.

    Das das Arbeit macht, hab ich nicht bestritten...
    aber aus welcher Intention heraus!

    Nochal: Du siehst die Aufgabe als erl. an und ich weiß nicht,
    wie ich die Antwort anwenden soll.

    so, damit beende ich hier auch die "Diskussion" oder was immer das hier auch ist.
    Ich werde mir evtl deine Antwort noch mal angucken oder was anderes finden.
    Viele Wege führen ja bekanntlich nach Rom!

    Man wird sich wohl mal wieder im Forum übern Weg laufen....
    Bis denne

    Netter Gruß
    Michael