Zellen - Format

Bild

Betrifft: Zellen - Format
von: iven_s
Geschrieben am: 06.10.2003 11:26:37

Hallo,
möchte folgendes Format in einer Zelle erzeugen.
15-72-A 052 254 B
Hierbei ist der Bereich A 052 254 B variabel und besteht immer aus Buchstaben am Anfang und am Ende und dazwischen Ziffern.
Benutzerdefiniertes Format 15-72-0 000 000 0 funktioniert nicht.
Kennt sich jemand da aus?

Bild


Betrifft: AW: Zellen - Format
von: Galenzo
Geschrieben am: 06.10.2003 12:28:22

Hallo,
das wird so nicht funktionieren,
Der Ansatz mit "15-72-"_... war schon nicht schlecht und würde auch funktionieren, wenn du keine Buchstaben dabei hättest.
Es wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als deine Eingabe mit einer Formel z.B. in der Nachbarzelle zu zerteilen und wieder zusammenzusetzen.

mfg


Bild


Betrifft: AW: Zellen - Format
von: Gert Seler
Geschrieben am: 06.10.2003 12:31:16

Hallo Iven,
Format "Benutzerdefiniert" Beispiel ##"-"##"-""A"000" "000"B"
Die in " " eingefaßten Zeichen oder Texte (A + B) sind Texte.
Die 6 Zahlen sind in 3stellige Gruppen eingeteilt " "=1xLeertaste.
Die Buchstaben A+B werden automatisch erstellt.
Werden wechselnde Buchstaben eingegeben dann entsprechend löschen und mit Leertaste
auffüllen. Die Zahlen- und Buchstabenreihe kann durchgängig eingegeben werden.
mfg
Gert


Bild


Betrifft: Lösung gefunden
von: iven_s
Geschrieben am: 06.10.2003 13:10:45

Danke für die Hilfe


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zellen - Format"