Controlsource mit VBA festlegen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Controlsource mit VBA festlegen
von: Charly
Geschrieben am: 06.10.2003 15:41:23

Hallo,

ich möchte gerne für ein Textfeld (bzw. mehrere Textfelder) in einer Userform den Wert für "Controlsource" mittels VBA festlegen, was ja an und für sich kein Problem ist.

Mein spezielles Problem liegt darin, das ich den Wert nicht in der "A1"-Bezugsform reinschreiben möchte (z.B. "Tabelle1!c5"), da sich diese Textfelder auf mehreren Seiten eines Multi-Page-Elementes befinden, und je nachdem, welche Seite des Multipage-Elementes angewählt wird, ändert sich auch der Wert für die Spalte, der für die Controlsource-Eigenschaft gilt. Und da ich den Code für die Erzeugung der Textfelder und die Einstellung der Eigenschaften für die Textfelder nicht acht mal schreiben möchte (wo sich nur jeweils der Buchstabe für die Spalte ändert), hätte ich gerne die Spalte als Zahl bei Controlsource reingeschrieben.

Einen Eintrag bei "Controlsource" in der "Z1S1"-Form (z.B. "Tabelle1!R5C3") wird aber nicht akzeptiert. Weiß jemand einen Trick, wie das funktionieren könnte oder geht das einfach nicht?

charly

Bild


Betrifft: AW: Controlsource mit VBA festlegen
von: charly
Geschrieben am: 06.10.2003 16:12:33

ich glaub, ich hab's gefunden, mit

Textbox_xy.ControlSource = "Tabelle1!" & cells(x, y).Address()

kann ich das ganze umwandeln und eintragen.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Controlsource mit VBA festlegen"