Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
316to320
316to320
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Formel

Formel
06.10.2003 15:46:29
Angi
Hallo zusammen,

Ich habe ein problem und zwar habe ich eine Formel die folgend lautet:

=(O11*4)+(O12*3)+(O13*2)+(O14)/O6

Wenn nun in allen Zellen (O11,O12,O13,14,O6) null ist, gibt es mir das Ergebnis #DIV/0! aus. ich möchte aber das es mir dann ebenfalls einfach 0 ausgibt. Daher habe ich dies versucht:

=WENN((Tabelle1!O11;O12;O13;14;O6)="";"0";((O11*4)+(O12*3)+(O13*2)+(O14))/O6

was jedoch auch nicht stimmt...

kann mir wohl jemand helfen? Ich wäre sehr dankbar!

Gruss

Angi

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Formel
06.10.2003 15:49:49
junny
Hai,
Deine erste Formel kannst Du stehen lassen,
mach dann folgendes
Extras\Optionen\Ansicht
bei Nullwerte den Haken entfernen.


Gruss junny
AW: Formel
06.10.2003 15:56:30
Angi
Hey junny

Es lag nicht an dem, trotz dem entfernen kam immer noch den Fehler...doch marc konnte mir ja zum Glück noch aushelfen.

Trotzdem vielen Dank!

Grüsse

Angi
AW: Formel
06.10.2003 15:50:48
Mac4
Hallo,

schreib die Formel so:

=WENN(ISTFEHLER((O11*4)+(O12*3)+(O13*2)+(O14)/O6);0;(O11*4)+(O12*3)+(O13*2)+(O14)/O6)

Marc
AW: Formel
06.10.2003 15:55:00
Angi
Danke für deine prompte Antwort, funktioniert! :)

Gruss
AW: Formel
06.10.2003 17:17:35
Andreas Rost
Es reicht, wenn du nach O6 fragst, da der Fehler #DIV/0! nur aus dieser Zelle her stammen kann.

=Wenn(O6=0;0;(O11*4+O12*3+O13*2+O14)/O6)

Das macht die Formel kürzer und übersichtlicher.

gruss

Andreas
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige