Noch offen/Kalenderauswertung

Bild

Betrifft: Noch offen/Kalenderauswertung
von: Lokutus
Geschrieben am: 07.10.2003 17:41:41

Hallo,

ich habe einen Kalender der sich nach Eingabe des Jahres automatisch aufbaut. Der Kalender ist folgendermaßen aufgebaut: Spalte A -> 01.Januar - 31.Januar ; Spalte B -> Notizspalte(z.B. für manuelle Eingabe der Feiertage); Spalte C -> 01.Februar - 28.Februar; Spalte D -> Notizspalte usw.

Ich will nun diesen Kalender dahingehend auswerten, das wenn es einen Eintrag in einer der Notizspalten-Zellen gibt diesen mit dem dazugehörigen Datum in eine Liste schreibt. Die Formel müßte also den gesamten Kalender durchsuchen und alle Treffer in eine Liste schreiben.

z.B. am 01.01 steht in der Notizzelle Neujahr; am 06.01 steht Hlg. 3 Könige usw.

die Ergebnisliste soll:

01.01 Neujahr
06.01 Hlg. 3 Könige usw.

enthalten

Ich danke für Eure Hilfe

MfG Lokutus

Bild


Betrifft: Eben nicht
von:
Geschrieben am: 07.10.2003 17:42:29




Bild


Betrifft: AW: Eben nicht
von: Lokutus
Geschrieben am: 07.10.2003 17:51:37

eben doch!

Wenn zwei Mann meine Frage zum diskutieren über PISA benutzen bringt mich das bei der Beantwortung meiner Frage net weiter.

Gruss Lokutus


Bild


Betrifft: AW: Noch offen/Kalenderauswertung
von: andre
Geschrieben am: 07.10.2003 18:29:14

hallo lokutus,
um das theme nun doch abzuschliessen:
Public

Sub Straffen()
Dim i%, j%, k%
k = 32 'eintrag in gleiches blatt, ab zeile 33 (32+1)
For i = 2 To 24 Step 2 'einträge in jeder 2. spalte prüfen
For j = 1 To 31 'max. 31 tage
If Cells(j, i) <> "" Then 'wenn nicht leer - leerzeichen sind hier auch nicht leer
k = k + 1
Cells(k, 1) = Cells(j, i - 1)
Cells(k, 2) = Cells(j, i)
End If
Next
Next
End Sub

gruss andre


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Ortskurven (Diagramm aus Polarkoordinaten)"