Das Archiv des Excel-Forums

Makro-Anpassung WindowsNT Windows2000

Bild

Betrifft: Makro-Anpassung WindowsNT Windows2000
von: Andrea Bösch

Geschrieben am: 10.10.2003 10:31:52

Hallo zusammen

Ich habe ein Makro unter Windows2000 im Excel geschrieben, welches eine Datei unter einem bestimmten Namen speichert und diese auf ein vorgegebenes Laufwerk sichert. Nun habe ich festgestellt, dass bei mir dieses Makro einwandfrei funktioniert, bei Windows2000-Benützern jedoch die falsche Datei an einem falschen Ort abgespeichert wird. Kann dies im Makro berücksichtigt werden, dass dieses auch unter Windows2000 einwandfrei läuft?

Vielen Dank im voraus für eure Antwort.
Gruss Andrea

P.S.: Hier der Code:


Sub Export()
On Error Resume Next
' Diese Prozedur exportiert die benötigten Daten in der Tabelle Exportstruktur
Dim Sitz As String
'Der erste Teil prüft, ob alle Blätter erfasst sind und wenn nicht, bricht der Export ab.
Dim Sprache As Integer
Dim a As String
Sheets("Anleitung").Select
Sprache = Range("i6")
Sheets("Kontrolle").Select
Range("G11").Select
If Range("G11") > 0 Then
If Sprache = 1 Then
MsgBox ("Bitte erfassen Sie vor dem Export alle Budgetpositionen und haken diese ab im Blatt Kontrolle")
Exit Sub
ElseIf Sprache = 2 Then
MsgBox ("Veuillez saisir tous les postes du budget avant l’exportation et cochez-les sur la feuille de contrôle!")
Exit Sub
ElseIf Sprache = 3 Then
MsgBox ("Prima di effettuare l'esportazione registrate tutte le voci di budget e spuntatele nel foglio di controllo!")
Exit Sub
End If
End If
'Ab hier werden die Daten exportiert unter dem Sitzcode-Namen
Sheets("Anleitung").Select
Range("D47").Select
Sitz = Range("D47")
ActiveWindow.ScrollWorkbookTabs Position:=xlLast
Sheets("Exportstruktur").Select
Cells.Select
Selection.Copy
Workbooks.Add
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = False
ChDir "k:\d2000\excel\upl"
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=Sitz, FileFormat:=xlCSV, _
Password:="", WriteResPassword:="", ReadOnlyRecommended:=False, _
CreateBackup:=False
'nachfolgender Code vermeidet die nochmalige Frage, ob die Datei gespeichert werden soll.
Application.DisplayAlerts = False
ActiveWindow.Close
'die nächste Zeile wird benötigt, dass überhaupt wieder nach Speichern gefragt wird
Application.DisplayAlerts = True
Sheets("Anleitung").Select
Range("D40").Select
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Makro-Anpassung WindowsNT Windows2000
von: Reinhard
Geschrieben am: 10.10.2003 11:07:59

Hi Andrea,
füge vor dem ChDir "k:\d2000\excel\upl" ein
ChDrive "K" 'ohne Doppelpunkt!
ein. Ich nehme an dass es daran liegt, habe nur win98, kann also nicht testen.
Wenn nicht, so präzisiere doch bitte mal dein:
...jedoch die falsche Datei an einem falschen Ort abgespeichert wird...
Gruß
Reinhard


Bild


Betrifft: AW: Makro-Anpassung WindowsNT Windows2000
von: Andrea
Geschrieben am: 10.10.2003 11:52:22

Hallo Reinhard

Genial, das war die Lösung! Vielen Dank für deine Hilfe! Gruss Andrea


Bild


Betrifft: Danke für die Rückmeldung o.w.T.
von: Reinhard
Geschrieben am: 10.10.2003 20:22:51

.


 Bild