Makro

    • Makro von Petra M. vom 25.10.2003 15:36:22
    Bild

    Betrifft: Makro
    von: Petra M.
    Geschrieben am: 25.10.2003 15:36:22

    Hi
    Ich übe mal gerade mein Handbuch über VBA und finde nichts.
    Frage: Ich habe ca. 12 dateien offen und möchte alle schliessen und danach die Datei Personalinfo vom Desktop laden. Kann mir jemand hier behilflich sein das makro zu schreiben. danke auf jedenfall für diejenigen, welche sich die Mühe machen.

    Bild


    Betrifft: AW: Makro
    von: Jens
    Geschrieben am: 25.10.2003 15:46:40

    Hallo Petra:

    
    Sub Alle_Schliessen_außer_einer()
    Dim WB As Workbook
        For Each WB In Workbooks
            If WB.Name <> ThisWorkbook.Name Then
                WB.Close savechanges:=False 'True wenn doch Änd. gespeichert werden sollen
            End If
        Next WB
    End Sub
    


    
    Sub Alle_Schliessen()
    Dim WB As Workbook
        For Each WB In Workbooks
          WB.Close savechanges:=False 'True wenn doch Änd. gespeichert werden sollen
        Next WB
    End Sub
    



    
    Sub DateiOeffnen()
        'Workbooks.Open ActiveCell 'Name steht in aktiver Zelle oder wie du möchtest
        Workbooks.Open "C:\.... .xls" 'Pfad und Dateiname angeben
    End Sub
    



    Bild


    Betrifft: AW: Makro
    von: Jens
    Geschrieben am: 25.10.2003 15:51:50

    soooorrrry!

    ich vergaß: "Viele Grüße!"
    (Ich wollte nicht unhöflich sein. Zur Zeit arbeite ich selbst an einer Exceltabelle und ersetze permanent Bezüge. Excel rechnet dann immer einige Minuten und in den Pausen schaue ich manchmal ins Forum ...)


    Bild


    Betrifft: AW: Makro
    von: Petra M.
    Geschrieben am: 25.10.2003 16:41:12

    Servus, besten Dank

    Petra


     Bild

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Noch eine With Schleife für K.Rola"