Parameter in Kopfzeile

Bild

Betrifft: Parameter in Kopfzeile
von: Norbert
Geschrieben am: 29.10.2003 11:08:10

Hallo Leute,

kann mir bitte jemand helfen?!
Gibt es eine Möglichkeit einen bereits vorhandenen und verwendeten Parameter x
in einem Excel-Macro mit VBA in die Kopfzeile des Excel-Sheets zu bekommen???

Danke im Voraus

Gruß an alle, Norbert

Bild


Betrifft: AW: Parameter in Kopfzeile
von: Nike
Geschrieben am: 29.10.2003 11:27:04

Hi,
einfach mal beim Formatieren den Makrorecorder mitlaufen lassen,
anschließend alles Überflüssige raushaun...


Sub test()
call format("Test")
End Sub



Sub format(strHead as string)
With ActiveSheet.PageSetup
        .CenterHeader = strHead
end with
End Sub


Bye

Nike


Bild


Betrifft: AW: Parameter in Kopfzeile
von: Norbert
Geschrieben am: 29.10.2003 12:07:24

Hallo Nike!

Dank für den Tipp! Mein Wissen reich aber leider nicht
aus deine Angaben exakt umzusetzen!?
Ich nehm an "Test" ist das Sheet in dem ich das Makro aufgezeichnet habe?!
Was bedeutet "das Überflüssige raushaun"? Was ist denn überflüssig?
Ist strHead der Parameter den ich bereits habe?!
Wie werden die beiden "Sub's" von dir aneinandergehängt, wenn überhaupt?!
Kann ich die gesamte Aktion (Makro ausführen) nur in dem aufgezeichneten
Makro machen?
Sorry wegen der vielen Fragen!!

Servus,

Norbert


Bild


Betrifft: AW: Parameter in Kopfzeile
von: Nike
Geschrieben am: 29.10.2003 12:58:17

Hi,

> Mein Wissen reich aber leider nicht aus deine Angaben exakt umzusetzen!?

Doch doch ;-)

> Ich nehm an "Test" ist das Sheet in dem ich das Makro aufgezeichnet habe?!

Nö, der String Test wird an die zweite Prozedur übergeben
und dort dann als Überschrift der aktiven Seite eingesetzt.

> Was bedeutet "das Überflüssige raushaun"? Was ist denn überflüssig?

Alles, was du nicht verändern möchtest...

> Ist strHead der Parameter den ich bereits habe?!

Genau, den übergibst du an die Prozedur

> Wie werden die beiden "Sub's" von dir aneinandergehängt, wenn überhaupt?!

Die eine ruft die andere auf, aneinandergehängt is da nix ;-)

Kann ich die gesamte Aktion (Makro ausführen) nur in dem aufgezeichneten
Makro machen?

Nö, du kannst ja auch eigene Makros schreiben,
mit dem aufgenommenen hast du nur einfacher...

> Sorry wegen der vielen Fragen!!

No Problem.

Bye

Nike


Bild


Betrifft: AW: Parameter in Kopfzeile
von: Norbert
Geschrieben am: 29.10.2003 13:52:30

Hallo Nike,

;-)) Danke, lustig zurückgeschrieben! Ich verstehe nun besser,
in der Kopfzeile steht nun "Test"! Funkt!
Aber:
Wie übergebe ich den Parameter x, den ich habe, an die Prozedur, dass in der
Kopfzeile statt "Test" nun der Wert des Parameters x (z.B. 1234567) steht?

Danke im Voraus!

LG
Norbert


Bild


Betrifft: AW: Parameter in Kopfzeile
von: Nike
Geschrieben am: 29.10.2003 14:37:42

Hi,

> Wie übergebe ich den Parameter x, den ich habe, an die Prozedur, dass in der
> Kopfzeile statt "Test" nun der Wert des Parameters x (z.B. 1234567) steht?


Sub NorbiSpezialCode()
dim x as string
x = 1234567
call format(x)
End Sub



Sub format(strHead as string)
'...
End Sub


Bye

Nike


Bild


Betrifft: AW: Parameter in Kopfzeile
von: Norbert
Geschrieben am: 30.10.2003 09:28:29

Hi Nike,

ich habe mich leider unklar ausgedrückt, denke ich.
Ich habe einen Parameter mit Wert, dieser soll aber aus einem Excel-Sheet
ausgelesen und dann übergeben werden, denn der Wert kann sich in dem
Excel-Sheet ändern (durch manuelle Eingabe, oder auch automatisch).

Es geht also darum einen Wert, weil vorhanden, aus einem Excel-Sheet auszulesen,
und dann an die Prozedur weiterzugeben, um dann in der Kopfzeile zu landen.

Danke dir schön!

Servus Nike,

Norbert


Bild


Betrifft: AW: Parameter in Kopfzeile
von: Nike
Geschrieben am: 31.10.2003 13:02:34

Hi,

dann wohl so für z.B. Seite 1:

den Code in den Codebereich "Diese Arbeitsmappe"

Private Sub Workbook_BeforePrint(Cancel As Boolean)
Call FormatSpezial(Worksheets(1).Range("A1").Value)
End Sub


und diesen Code dann in ein Modul

Public FormatSpezial(strHead as string)
'...
End Sub


Bye

Nike


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Parameter in Kopfzeile"