Zelle füllen wenn..

Bild

Betrifft: Zelle füllen wenn..
von: Thomas
Geschrieben am: 04.11.2003 15:35:29

Hallo Forum,

bin schon am verzweifeln!
Tabelle 1 = Lohndaten
Tabelle 2 = Maschine

Ich suche eine Formel, welche mir in "Maschine" die Zahl 3941 in Zelle A 10 einfügt wenn in "Lohndaten" Zelle I 10 ein X steht wenn aber in "Lohndaten" Zelle M10 der Wert 490 eingetragen wird, soll in "Maschine" A10 die Zahl 3111 stehen.
Bin mit Exel nicht so bewand.
Wer kann mir hierfür eine Lösung schicken.
Besten Dank im Voraus.

Gruß Thomas

P.S. Hoffe, dass ich mein Problem genau beschrieben habe.

Bild


Betrifft: AW: Zelle füllen wenn..
von: Guido P.
Geschrieben am: 04.11.2003 15:59:00

for i = 1 to 1000
if sheets("Lohndaten").cells(i, 1).value = "x" or "X" then
sheets("Maschine").range("A10").value = 3941
elseif sheets("Lohndaten").cells(i, 13).value = 490 then
sheets("Maschine").range("A10").value = 3111
endif
next i

' es wird in "Lohndaten" Zeile für Zeile durchsucht ob in "Ax" der Wert x oder X enthalten ist: wenn ja dann trage in "Maschine" in Zelle A10 den Wert 3941 ein.
' es wird in "Maschine" Zeile für Zeile durchsucht ob in "Kx" der Wert 490 steht, dann trage in "Maschine" in Zelle A10 den Wert 3111 ein.

Hoffe das war in deinem Sinne,

Grüße
Guido P.


Bild


Betrifft: AW: Zelle füllen wenn..
von: Thomas
Geschrieben am: 04.11.2003 16:42:15

Hallo Guido,

danke für deine Antwort, da ich von VBA überhaupt keine Ahnung habe, kann ich Dir erst bescheid geben ob es funktioniert hat wenn ich herausgefunden habe wie ich den Code einfügen muss.
Ich Dachte anundfürsich an eine Formellösung.
Aber es kann ja auch nichts Schaden, wenn ich mich einmal mit VBA beschäftige.

Gruß Thomas


Bild


Betrifft: AW: Zelle füllen wenn..
von: Guido Palacios
Geschrieben am: 04.11.2003 17:11:34

Hi,

Du kannst den Code z.B: in das Change- Ereigniss des Worksheets legen, dann wird bei jeder Änderung die du vornimmst der Code ausgeführt oder z.B: ein Button einfügen --> doppelt drauf klicken und den Code dann in den Button kopieren --> Bei Klick wird ausgeführt oder sonst wo, geb mir mehr infos dann ich dir diesbezüglich auch helfen..

CYA
Guido P.


Bild


Betrifft: AW: Zelle füllen wenn..
von: Thomas
Geschrieben am: 04.11.2003 19:09:54

Hallo Guido,

leider komme ich mit deinem Lösungsvorschlag nicht zurecht.
Gibt es keine einfache Formel?

Gruß Thomas


Bild


Betrifft: AW: Zelle füllen wenn..
von: Jorainbo
Geschrieben am: 04.11.2003 21:12:33


Hallo Thomas,

Formel in "Maschine!A10":

=WENN(Lohndaten!M10=490;3111;WENN(Lohndaten!I10="x";3941;"-"))

Wenn weder ein x noch 490 drinsteht, steht in A10 ein "-" (schreib zwischen die Anführungszeichen in der Formel was Du willst, oder auch nix: "" ). Wenn x und 490 drinsteht, steht in A10 3111, so habe ich Dein Anliegen verstanden. ok ?

Gruß
Tom


Bild


Betrifft: Merci
von: Thomas
Geschrieben am: 04.11.2003 21:24:16

Hy Jorainbo,

die absolut perfekte Formel für einen Anfänger wie mich.
Hat suuuper geklappt.
Nochmals vielen Dank und angenehmen Abend.

Gruß Thomas


Bild


Betrifft: AW: Glaub ich muss mich mal mit Excel beschäftigen
von: Guido P.
Geschrieben am: 05.11.2003 09:51:47

.....pffff


Bild


Betrifft: AW: Glaub ich muss mich mal mit Excel beschäftigen
von: Thomas
Geschrieben am: 05.11.2003 15:03:32

Hy,
das verstehe ich jetz aber gar nicht!!!!!
Warum musst Du Dich mit Exel beschäftigen, hast mir doch die perfekte Formel geschrieben.

Gruß Thomas


Bild


Betrifft: AW: Glaub ich muss mich mal mit Excel beschäftigen
von: Guido P.
Geschrieben am: 05.11.2003 15:29:24

Hi,

weil ich mich eigentl. nur mit VB(A) auskenn.. (wenn man mit 24 schon von auskennen reden darf..) und solche Formeln ich zu basteln nicht in der Lage bin, obwohl die Logik die gleiche ist... (Formeln in der Form von: =wenn(blabla...) die ich direkt im Excelblatt eingeb..

Egal passt scho..

CYA
Guido P.


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Kombinationsfelder wenn leer ausblenden"