automatische Berechnung abbrechen

Bild

Betrifft: automatische Berechnung abbrechen
von: Olaf Remer
Geschrieben am: 04.11.2003 23:08:37

beim Eingeben in großen Tabellen und der eingeschalteten Option unter Extras/Optionen/Berechnung/automatische Berechnung konnte ich bisher die Berechnung mit einem doppelten Return oder doppelten Mausklick abbrechen und weitere Eingaben vornehmen.
Nach der Neuinstallation von Excel muß ich bei der o.g. Einstellung "automatische Berechnung" immer warten, bis die Tabelle durchgerechtet ist.
Wie kann ich die Berechnung der Tabelle wieder mit Return oder Maus abbrechen?

Vielen Dank im Voraus

Olaf

Bild


Betrifft: AW: automatische Berechnung abbrechen
von: Roland
Geschrieben am: 05.11.2003 08:53:25

Also bei mir funktioniert das mit dem Abbrechen per Maus oder Taste bei der Einstellung.
Aber du kannst ja auch auf manuell stellen und dann mit F9 neu berechnen lassen wenn du mit der Eingabe fertig bist.

Gruß
Roland


Bild


Betrifft: AW: automatische Berechnung abbrechen
von: Olaf Remer
Geschrieben am: 05.11.2003 21:16:37

Diese Variante nutze ich zur Zeit, aber ich vergesse oft beim Speichern das umstellen auf automatisch Berechnung. Der nächste im Netz, welcher diese Datei nutzt, denkt dann nicht an das manuelle Berechnen.
Daher bin ich für weitere Hinweise dankbar

Olaf


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " automatische Berechnung abbrechen"