Brauche Schleife

Bild

Betrifft: Brauche Schleife
von: David
Geschrieben am: 05.11.2003 09:48:03

Hallo,

ich habe ein Makro welches ein Diagramm erstellt, jedoch brauch ich noch eine Schleife. Und Zwar:
Eine Tabelle Beginnt bei S15 und geht nach unten, jetzt brauch ich halt eine Schleife die nach unten geht und kontrolliert ob ein wert im Feld ist. Es soll solange nach unten gehen bis leere felder kommen. Was ich dann brauche ist die Zelle wo zuletzt was drinsteht, z.b. S23. Das würde heißen die tabelle geht von S15 bis S23. Die Tabellen sind unterschiedlich lang, deshalb brauche ich eine Schleife die durchläuft und schaut wielang diese sind. Den Wert S23 brauche ich dann auch in einer Variable um damit weiterzuarbeiten.
Wäre schön wenn das mal einer machen könnte.
Dann noch folgendes:
ActiveChart.SetSourceData Source:=Sheets("Q4073").Range(dstart & ":T20"), PlotBy _
Das ist aus dem Makro (erstellen eines Diagrammes) da steht Q4073, das ist der Name der Tabelle, das Makro soll man aber in andere Tabellen einfügen können. Das heißt da müsste dann immer der Name der aktuellen Tabelle stehen. Gibt es sowas wie "self". Also das da net der name so dasteht sondern er weis das diese Tabelle gemeint ist ?
Danke schonmal

Gruß David

Bild


Betrifft: AW: Brauche Schleife
von: Matthias G
Geschrieben am: 05.11.2003 09:54:26

Hallo David,
schau mal hier:
http://www.excelerator.de/download.htm
(Unter "letzter Wert")

zu 2.:
den Namen der aktiven Mappe kannst du mit ActiveWorkbook.Name ermitteln.
Mit Pfadangaben über ActiveWorkbook.FullName

Auf das aktuelle Tabellenblatt kannst Du mit ActiveSheet zugreifen (den Namen brauchst du doch hier gar nicht, oder?)

Gruß,
Matthias


Bild


Betrifft: AW: Brauche Schleife
von: David
Geschrieben am: 05.11.2003 09:59:16

ich werde es mal ausprobieren, danke


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Brauche Schleife"