Eingabebereich dynamisch

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Eingabebereich dynamisch
von: Speedy
Geschrieben am: 09.11.2003 18:26:50

Hallo Leute,

es geht um einen dynamischen Eingabebereich eines Drop-Down-Menüs.
Man kann ja einen bestimmten Bereich angeben, aus dem die Elemente angezeigt werden.
Nun geht es mir darum, dass ich den Eingabebereich nur so groß habe, wie auch Zeilen. Wenn ich also 5 Zeilen habe, sollen auch nur 5 Auswahlfelder angezeigt werden.
Habe ich jetzt ein paar Zeilen hinzugefügt dann sollen die Zeilen auch mit angezeigt werden, ohne dass ich erst das Drop-Down-Menü neu editiere.
Da war meine Idee eventuel die Anzahl der Zeilen in einer Zelle auszurechnen.

Funktioniert auch super. Aber ....

Ich bekomme die Zahl aus der Zelle nicht in den Eingabebereich des Drop-Down-Menüs.

Wer kann helfen oder weiß einen anderen Rat?????

Bild


Betrifft: AW: Eingabebereich dynamisch
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 18:46:30

Hallo

Da muss ein wenig das Hintertürchen von EXCEL verwendet werden :-)

Einfügen - Namen - Definieren

Einen Namen z.B. "MeineListe" eingeben, unter "Bezieht sich auf" gibst du folgendes ein:

=INDIREKT("Tabelle1!A1:A" & Anzahl2(Tabelle1!A:A))

Die Spalten an deine Bedürfnisse anpassen.

In deiner Gültigkeit gibst du dann an

=MeineListe

Das war's. Von nun wächst deine Liste dynamisch.

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Eingabebereich dynamisch
von: Speedy
Geschrieben am: 09.11.2003 18:59:23

Das mit dem Namen festlegen funktioniert, aber ich krieg es nicht in den Eingabebereich des Steuerelements.


Bild


Betrifft: Woher soll ich das wissen ? ;-)
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 19:06:38

Hallo

von welchem Steuerlement redest du denn ?

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Woher soll ich das wissen ? ;-)
von: Speedy
Geschrieben am: 09.11.2003 19:12:30

Von dem Drop-Down-Menü.

Mit der rechten Maustaste in die Eigenschaften und dann im Eingabebereich :-)


Bild


Betrifft: Hokus Pokus Fidibus ;-)
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 19:31:59

Hallo

du bist ein kleiner Scherzbold,... gelle ?

DropDown-Menü ?

Ist es das DropDown in der Tabelle via "Daten-Gültigkeit" ?
Aus der Symbolleiste "Steuerelement Toolbox" ?
Aus der Symbolleiste "Formular" ?
,.. oder ist es gar in einer Userform ?

Egal,... in allen Fällen ist die Angabe dort erforderlich, wo der Datenbereich normalerweise auch steht.

Am elegantesten geht es aber via VBA:

Combobox in Tabelle:


Private Sub Combobox1_GotFocus()
Me.ComboBox1.ListFillRange = "MeineListe"
End Sub


Combobox in Userform:


Private Sub ComboBox1_Enter()
Me.ComboBox1.RowSource = "MeineListe"
End Sub



Gruss Rainer


Bild


Betrifft: Soweit hatte ich garnicht gedacht...
von: Speedy
Geschrieben am: 09.11.2003 19:44:53

Das Menü kommt aus der Formular-Symbolleiste.

Die Angabe ist dort erforderlich, wo der Datenbereich normalerweise auch steht ...

Ich habe eine Blatt Adressen, wo in der Spalte A die Namen eingetragen sind.

Der Eingabebereich liegt somit bei Adressen!A:A.
Da nicht alle Felder belegt sind, muss der Eingabebereich auf Adressen!A1:A141 geändert werden.

Mein anliegen war so gedacht, die 141 durch einen Wert in einer Zelle zu ersetzen bzw. durch die Anzahl der gefüllten Zellen (ANZAHL2 ...).

Gruss Speedy


Bild


Betrifft: Ja und nun ? Klappt es oder nicht ? o.T.
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 20:15:25

...


Bild


Betrifft: AW: Ja und nun ? Klappt es oder nicht ? o.T.
von: Speedy
Geschrieben am: 09.11.2003 21:26:38

Nein, nicht so wirklich.


Bild


Betrifft: Noch offen....
von: Ramses
Geschrieben am: 09.11.2003 21:38:24

Hallo,

ich denke, so wird das nichts.
Mit den spärlichen Informationen ist eine vernünftige Problemlösung nicht möglich.

Vielleicht hat ein anderer noch eine Idee.

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Eingabebereich dynamisch
von: Jan
Geschrieben am: 10.11.2003 11:08:30

Hallo!

Warum trägst du bei List-Rows nicht einfach einen hohen Wert ein (z.B. 1000).
EXCEL zeigt dir im Drop-Down Menu keine Leerzeilen unterhalb deines letzten Listeneintrages an. Zumindest nicht bei mir.

mfg
Jan


Bild


Betrifft: AW: Eingabebereich dynamisch
von: Speedy
Geschrieben am: 10.11.2003 15:20:03

Bei mir macht er es leider nicht :-(

Deswegen frag ich hier so :-)

Vielleicht hast du ja irgendwelche Einstellungen oder so ...

Mein Eingabebereich ist jetzt so eingetragen: Adressen!$A$2:$A$2221


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Eingabebereich dynamisch"