Glätten ?

Bild

Betrifft: Glätten ?
von: Stefan Glander
Geschrieben am: 10.11.2003 13:42:16

Hallo Excelanier,
habe mal wieder ein kleines Problem:
Wenn ich den Code " =WENN(C9="";" ";C9*C5)" benutze haut das alles hin.
So wie aber ein Leerzeichen in C9 steht bekomme ich eine #Wert Meldung.
Wie muss der Code in Excel lauten um die ggf vorhandenen Leerstellen zu löschen ?

Mit lieben Gruß

Stefan Glander

Bild


Betrifft: AW: Glätten ?
von: Michael
Geschrieben am: 10.11.2003 13:47:38

Warum nicht so

Code " =WENN(C9=0;"";C9*C5)"


Bild


Betrifft: AW: Glätten ?
von: Lutz
Geschrieben am: 10.11.2003 13:52:38

Hallo Stefan,

mein Vorschlag: =WENN(ISTZAHL(C9);C9*C5;" ")

Gruß Lutz


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Meldung bei Abspeichern: Variable nicht definiert"