Summen gruppieren/sortieren

Bild

Betrifft: Summen gruppieren/sortieren
von: Manu
Geschrieben am: 12.11.2003 13:52:59

Hallo.... hat denn niemand eine idee?

ich möchte summen/ergebnisse gruppieren.
Z.B

B11=10;----D11=15; Summen meiner additionen
B12=15;----D12=25;


B30 E30 H30 K30 Felder
------------------
10 15 20 25 Gruppen
------------------
1 -- 2 ------ 1 wie oft die summen vorgekommen sind

also die 10 ist 1x vorgekommen,
die 15 2x,
die 20 gar nicht und
die 25 1x.

wäre super, wenn jemand eine idee hätte

Gruß manu

Bild


Betrifft: AW: Summen gruppieren/sortieren
von: Mac4
Geschrieben am: 12.11.2003 14:09:52

Hallo,

ohne es wirklich verstanden zu haben, aber vieleicht hilft ja Zählenwenn schon weiter!

Marc


Bild


Betrifft: AW: ZÄHLEWENN(bereich, was)
von: Galenzo
Geschrieben am: 12.11.2003 14:10:42

Hallo,
nimmst du die Funktion ZÄHLEWENN, so:
Zelle B31: =ZÄHLENWENN(B11:D29;B30)
Dabei ist: "B11:D29" der Bereich, über den gezählt werden soll,
und zwar immer, wenn die dort gefundene Zahl gleich dem Wert in
"B30" (in deinem Beispiel ja 10) ist.

mfg


Bild


Betrifft: Additionsergebnisse sortieren
von: Manu
Geschrieben am: 12.11.2003 14:37:55

Hallo,
ich will nicht zählen. ich möchte die ergebnisse nach ihrer häufigkeit sortieren.

machen wir es mal anders.
SUMMMEN:
in B11 = 10
in B12 = 15
in D11 = 15
in D12 = 20

diese zahlen sollen kontrolliert werden und wenn identisch mit den jeweiligen gruppen angezeigt werden. und zwar als mengenangabe
GRUPPEN:
in B30 = 10
in E30 = 15
in H30 = 20
in K30 = 25

HÄUFIGKEIT:
also sollte in
B31 = 1 (einmalvorgekommen)
E31 = 2 (zweimal vorgekommen)
H31 = 1 (einmal vorgekommen)
K31 = nichts (ist nicht vorgekommen in den obigen feldern, also erscheint hier auch nix)

kannst du mir jetzt folgen?
ich weiß nicht mehr wie ich es noch erklären kann.
Gruß manu


Bild


Betrifft: AW: Additionsergebnisse sortieren
von: Fritz
Geschrieben am: 12.11.2003 14:56:35

bitte schön:


https://www.herber.de/bbs/user/1905.xls


Gruß Fritz


Bild


Betrifft: AW: Additionsergebnisse sortieren
von: Manu
Geschrieben am: 12.11.2003 17:07:24

hallo fritz,
vielen dank....dein link war so wie ich es gemeint habe *FREU*
kann ich den bezug noch erweitern? ich meine wenn noch mehr felder kontrolliert werden sollen.
die formel war ja diese.
=ZÄHLENWENN($B$11:$D$12;10)
wie geht die formel weiter, wenn ich noch die zeile

B23 bis D23 kontrolliert haben möchte???

danke im voraus
Gruß manu


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Summen gruppieren/sortieren"