Pfad vorgeben bei Application.GetOpenFilename

Bild

Betrifft: Pfad vorgeben bei Application.GetOpenFilename
von: DetlefD
Geschrieben am: 14.11.2003 12:53:37

Hallo zusammen,
ivh habe folgenden Code geschrieben:

ChDrive ("I")
ChDir "I:\Ordner1\Ordner2"
Pfad = Application.GetOpenFilename

Soweit so gut. Funktioniert auch. Das Problem ist nur das das Makro in einem Netzwerk läuft und das Laufwerk "I" nicht bei jedem so heißt. Jetzt habe ich den Code so umgeschrieben das ich die Servernamen verwende.

ChDrive ("\\ServerDor01")
ChDir "\\ServerDor01\Ordner1\Ordner2"
Pfad = Application.GetOpenFilename

der Befehl ChDir funktioniert so auch. Wenn ich auf dem Laufwerk bin macht er mir den richtigen Ordner auf (Der Name des Servers schein also richtig zu sein). Der Befehl ChDrive funktioniert so allerding nicht.
Weiß jemand wo dort der Fehler liegt?

Vielen Dank..

Gruß,
Detlef

Bild


Betrifft: AW: Pfad vorgeben bei Application.GetOpenFilename
von: Ramses
Geschrieben am: 14.11.2003 14:05:33

Hallo

ChDrive kann nur lokale Laufwerksbezeichnungen ansprechen.
Netzlaufwerke sind leider aussen vor.

Gruss Rainer


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Pfad vorgeben bei Application.GetOpenFilename"