Herbers Excel-Forum - das Archiv

Tastaturkombination bei Add-In

Bild

Betrifft: Tastaturkombination bei Add-In
von: Dirk Wölfel
Geschrieben am: 17.11.2003 09:36:24
Hallo,

wie kann man einer Sub in einem Excel-Add-In eine Tastaturkombination zuweisen?

Ich habe mit VBA eine Sub geschrieben und das Arbeitsblatt als .xla gespeichert.

In der Routine Workbook_Open() wird mittels
"Application.CommandBars("Worksheet Menu Bar").Controls.Add(Type:=msoControlPopup)"
ein neuer Menu-Eintrag erzeugt, in der Routine Workbook_BeforeClose dieser wieder gelöscht.

Wie kann ich jetzt, unabhängig von der Menustruktur, der Prozedur eine Tastenkombination zuweisen, so daß das Makro auch direkt ausgeführt werden kann, so wie z.B. Strg-C.

Danke

Dirk

Bild

Betrifft: AW: Tastaturkombination bei Add-In
von: Reinhard
Geschrieben am: 17.11.2003 10:03:06
Hallo Dirk,
schau mal in der VBA-Hilfe nach onkey.
Dort findest du auch Beispiele wie die nachfolgenden.
Gruß
Reinhard

Beispiel zur OnKey-Methode
In diesem Beispiel wird der Tastenfolge STRG+PLUSZEICHEN "InsertProc" und der Tastenfolge UMSCHALT+STRG+NACH-RECHTS "SpecialPrintProc" zugewiesen.
Application.OnKey "^{+}", "InsertProc"
Application.OnKey "+^{RIGHT}", "SpecialPrintProc"

In diesem Beispiel wird UMSCHALT+STRG+NACH-RECHTS auf die normale Bedeutung zurückgesetzt.
Application.OnKey "+^{RIGHT}"

In diesem Beispiel wird die Tastenfolge UMSCHALT+STRG+NACH-RECHTS deaktiviert.
Application.OnKey "+^{RIGHT}", ""
Bild

Betrifft: AW: Tastaturkombination bei Add-In
von: Dirk Wölfel
Geschrieben am: 17.11.2003 10:15:38
Hallo Reinhard,

herzlichen Dank. Das war genau, was ich gesucht hab.

Die Lösung nach 10 Minuten, super.


Dirk
Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung. o.w.T.
von: Reinhard
Geschrieben am: 17.11.2003 22:02:08
.
Bild