Gibt es eine Möglichkeit?

Bild

Betrifft: Gibt es eine Möglichkeit?
von: jo-nf
Geschrieben am: 17.11.2003 21:31:49

Hallo Freaks,
Zellen A1-A5 enthalten Zahlen, und in Zelle A6 wird der kleinste Wert dieser Zellen ermittelt.
Wie kann ich es per bedingter Formatierung erreichen, das sich die Zelle A1, A2...A5 mit dem kleinsten Wert rot färbt unter bedingung, das sie größer als 0 ist?
D.h also, es soll sich nur diese eine Zelle färben, aber sie muss einen wert grßer o enthalten.... geht das?
Habe seid ca 3 Stunden geblättert, aber nichts gefunden....

Danke für die Hilfe....Gruß Joana

Bild


Betrifft: AW: Gibt es eine Möglichkeit?
von: FP
Geschrieben am: 17.11.2003 21:34:03

Hallo Joana,

Excel Jeanie HTML
Formeln der Tabelle
A6 : =MIN(A1:A5)
Bedingte Formatierungen der Tabelle
ZelleNr.: / BedingungFormat
A11. / Formel ist =A1=MIN(A1:A5)Abc
A21. / Formel ist =A2=MIN(A2:A6)Abc
A31. / Formel ist =A3=MIN(A3:A7)Abc
A41. / Formel ist =A4=MIN(A4:A8)Abc
A51. / Formel ist =A5=MIN(A5:A9)Abc
A61. / Formel ist =A6=MIN(A6:A10)Abc
Excel Tabellen einfach im Web darstellen   Excel Jeanie HTML  2.0    Download   Servus aus dem Salzkammergut Franz

Bild


Betrifft: AW: Gibt es eine Möglichkeit?
von: FP
Geschrieben am: 17.11.2003 21:37:09

Hallo Joana,

Sorry, Zusatzbedingung Minimun > 0

Excel Jeanie HTML
Formeln der Tabelle
A6 : =MIN(A1:A5)
Bedingte Formatierungen der Tabelle
ZelleNr.: / BedingungFormat
A11. / Formel ist =(A1=MIN(A$1+A$5))*(A1>0)Abc
A21. / Formel ist =(A2=MIN(A$1+A$5))*(A2>0)Abc
A31. / Formel ist =(A3=MIN(A$1+A$5))*(A3>0)Abc
A41. / Formel ist =(A4=MIN(A$1+A$5))*(A4>0)Abc
A51. / Formel ist =(A5=MIN(A$1+A$5))*(A5>0)Abc
A61. / Formel ist =(A6=MIN(A$1+A$5))*(A6>0)Abc
Excel Tabellen einfach im Web darstellen   Excel Jeanie HTML  2.0    Download  
Servus aus dem Salzkammergut Franz

Bild


Betrifft: @FP, off topic
von: th.heinrich
Geschrieben am: 17.11.2003 21:52:56

hallo Franz,

sorry, dass ich meckere, aber was bringt es jemand der als level KAUM... angibt, eine fertige loesung anzubieten ?

es sollte doch auch ein AHA-erlebnis dabei sein, IMHO.

gruss thomas


Bild


Betrifft: Danke Franz
von: Jo-nf
Geschrieben am: 17.11.2003 22:10:58

Mit deiner lösung denke ich , kann ich was anfangen, ich probiere mal...

Herzlichen dank, aber keinen streit wegen mir gell?

Gruß Joana


Bild


Betrifft: AW: Gibt es eine Möglichkeit?
von: th.heinrich
Geschrieben am: 17.11.2003 21:42:15

hallo Joana,

FORMAT-BEDINGTE FORMATIERUNG- FORMEL IST. die formel muss WAHR zurueckgeben.

sorry, dass ich so knapp antworte, aber ich halte es hier fuer wenig nuetzlich komplett loesungen zu posten.

toll waere es, wenn Du das ergebnis der 3h darstellst.

gruss thomas


Bild


Betrifft: AW: Ist denn dass die Möglichkeit?
von: FP
Geschrieben am: 17.11.2003 21:45:45

Hallo thomas,

Habe mal geschwind nachgesehen wie Deine "Hilfestellungen" sonst aussehen!

Ich nehme daher an, dass wenn Du zu einem Unfall kommst Du daneben stehen bleibst und sagst: "Ja, ich glaube diese Person muss sterben...."

Servus aus dem Salzkammergut
Franz


Bild


Betrifft: wer stirbt hier ?? ot.
von: th.heinrich
Geschrieben am: 17.11.2003 21:57:45

.


Bild


Betrifft: Fraaanzzz! Hilfe
von: Jo-nf
Geschrieben am: 17.11.2003 22:22:14

Ich hab das problem, das bei einer Null in einer der Zellen der geringste wert>0 nicht rot markiert wird...woran kann das liegen?
also: ich habe 4 werte größer Null, einer aber hat den wert 0, und nun färbt er gar nix ein...
LG Joana


Bild


Betrifft: AW: Ich habe es mir fast gedacht ;-)
von: FP
Geschrieben am: 17.11.2003 22:30:42

Hallo Joana,

... dass du das Minimum ungleich Null einfärben willst.

Die Formel in A6 ist eine "Arrayformel", d.h. du musst sie ohne die geschwungenen Klammern eingeben und die Formeleingabe mit Strg+Umschalt+Eingabe beenden!

Excel Jeanie HTML
Formeln der Tabelle
A6 : {=MIN(WENN(A1:A5>0;A1:A5))}
Bedingte Formatierungen der Tabelle
ZelleNr.: / BedingungFormat
A11. / Formel ist =A1=MIN(WENN(A$1:A$5>0;A$1:A$5))Abc
A21. / Formel ist =A2=MIN(WENN(A$1:A$5>0;A$1:A$5))Abc
A31. / Formel ist =A3=MIN(WENN(A$1:A$5>0;A$1:A$5))Abc
A41. / Formel ist =A4=MIN(WENN(A$1:A$5>0;A$1:A$5))Abc
A51. / Formel ist =A5=MIN(WENN(A$1:A$5>0;A$1:A$5))Abc
A61. / Formel ist =(A6=MIN(A$1+A$5))*(A6>0)Abc
Excel Tabellen einfach im Web darstellen   Excel Jeanie HTML  2.0    Download   Servus aus dem Salzkammergut Franz

Bild


Betrifft: AW: Fraaanzzz! Hilfe
von: Gert Seler
Geschrieben am: 17.11.2003 23:03:54

Hallo Joana,
ändere den rechten Teil der Formel wie folgt '*(A1>=0)
'=(A1größer oder gleich NULL)
dann sollte es klappen.
mfg
Gert


Bild


Betrifft: AW: Nein - nur Werte > 0 !!!
von: FP
Geschrieben am: 17.11.2003 23:19:17

Hallo Gert,

Joana wollte nur das Minimum der Werte > 0 ( und nicht >= 0 ) rot gefärbt haben ;-)

Servus aus dem Salzkammergut
Franz


Bild


Betrifft: noch eine kleine Frage:
von: JOANA
Geschrieben am: 17.11.2003 23:47:28

Ihr habt mir sehr geholfen, Franz , danke dir auch ganz herzlich, es klappt auch soweit alles super gut....
gibt es eihentlich noch ne möglichkeit, wenn alle werte 0 sind, die auch nicht einzufärben? : aslo wenn alle zellen den wert = haben, sind dann alle rot, aber das wäre nicht ganz so schlimm, ich bin dir so dankbar.... du hattest auch recht mit dem >0.....

LG Joana


Bild


Betrifft: AW: noch eine kleine Frage:
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 18.11.2003 05:15:01

Hallo Joana,
mit Hinzufügen>> kannst Du eine zweite Bedingung hinzufügen.
Da die erste Bedingung vor der zweiten dominiert, musst Du die Formel von Franz dann in die zweite Bedingung setzen.
Wähle Zelle A1 an, Menü Format, Bedingte Formatierung
In die erste Bedingung schreibst Du =A1=0 und änderst die Formateinstellungen nicht.
In die zweite Bedingung die Formel von Franz, Format auf rote Schrift einstellen.

Userbild


OK
Mit dem Formatpinsel überträgst Du die bedingten Formate auf A2:A5 so:
A1 ist noch angewählt, Klicke auf den Pinsel in der Standardsymbolleiste, markiere nun die Zellen A2 bis A5. Damit ist das Format übertragen.

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: oder mit ...
von: FP
Geschrieben am: 18.11.2003 07:57:22

Hallo Joana,

1 bedingten Format:

=(A1=MIN(WENN(A$1:A$5>0;A$1:A$5)))*(A1>0)

Servus aus dem Salzkammergut
Franz


Bild


Betrifft: Super Formel
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 18.11.2003 09:34:19

Hallo Franz,
deine Lösung ist besser als meine, im Hinblick darauf, dass eventuell Formatierungen gespart werden müssen, wenn man grössere Sachen vorhat. An eine Undverknüpfung habe ich gar nicht gedacht. Prima Lösung, da habe ich was gelernt.

Gruss Jörg


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Undelete Methode"