Word Zeilen formatieren wie in Excel

Bild

Betrifft: Word Zeilen formatieren wie in Excel
von: Uli
Geschrieben am: 27.11.2003 15:10:50

Hallo zusammen,

vielleicht passt meine Frage nicht ganz hier hin. Aber ich weiß dass einige von euch Spezialisten nicht nur in Excel gut sind. Also versuch ich´s mal:
Ich muss manchmal Tabelleninhalte innerhalb von Word,- Excel- und HTML-Formaten tauschen.

Für manche Arbeiten muss ich bei Word-Tabellen jede zweite Zeile mit einer bestimmten Farbe unterlegen(die anderen Zeilen bleiben weiß). Die Zeilenzahl ist von Fall zu Fall unterschiedlich. In Excel kann ich sowas mit bedingter Formatierung regeln. Gibt es sowas auch in Word? Wie müsste eine VBA-Prozedur aussehen, wenn ich das damit machen will? Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar. Nochmals tschuldigung, dass das hier mit einem Word-Problem komme.
Gruß
Uli

Bild


Betrifft: AW: Word Zeilen formatieren wie in Excel
von: RolfR
Geschrieben am: 27.11.2003 17:02:30

Hallo Uli,
eine bedingte Formatierung gibt es in Word nicht.
Vielleicht findest Due hier was passendes:
http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/Tabellen.htm
Gruß Rolf


Bild


Betrifft: AW: Word Zeilen formatieren wie in Excel
von: Uli
Geschrieben am: 28.11.2003 11:44:28

Hallo Rolf,
das sieht ja schon mal vielversprechend aus. Danke dir dafür.
Gruß
Uli


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Word Zeilen formatieren wie in Excel "