vba-code Problem

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: vba-code Problem
von: Frank
Geschrieben am: 28.11.2003 15:12:36

Hallo,
ich hab da ein Problem wo ich nicht weiter komme, passt auf:
wenn ich einen stern (*) schreibe dann weiß ich den richtigen code nicht mehr

Dim i as Integer
Dim k as Integer
For k=1 to 1000 step 1
For i=1 to 300 step 1
If * Zelleninhalt = 8294-i then
gehe zu stammtabelle und suche dir
zeile mit dieser zahl und kopiere sie nach endtabelle*
.
.
.
ich hab quasi eine tabelle in der ich die spalte A nach einer zahl durchsuchen möchte (jede zelle bis zur 1000.ten) wenn diese zahl gefunden ist dann geh ich in eine stammtabelle(andere datei), in der die ganzen daten für diese zahl gespeichert sind, und kopiere mir diese in eine neue tabelle (neue datei), wenn dies erledigt ist lass ich i wieder um eins erhöhen, und suche dann nach 8294-02

da aber nur i dann 2 ist und nicht 02 .. wie macht man das
und kann mir jemand den quelltext vervollständigen
und erklären wie ich daten aus einer anderen tabelle/datei hole und sie in eine neue datei einfüge, mittels vba ??
wär sehr nett
gruß
frank

Bild


Betrifft: AW: vba-code Problem
von: TOM
Geschrieben am: 28.11.2003 15:42:13

Hallöchen Frank

Poste doch mal das wast Du schon erstellt hast (Dateien) ich schau's mir mal an.

Gruss
TOM


Bild


Betrifft: AW: vba-code Problem
von: Frank
Geschrieben am: 28.11.2003 15:57:31

hmm .. da muss ich dich entäuschen :/
das war mehr so eine idee, wollte sehen ob die realisierbar ist deswegen hatte ich auch den quelltext noch ned fertig
sry
aber geht das und kannst du ihn vervollständigen ??


Bild


Betrifft: AW: vba-code Problem
von: TOM
Geschrieben am: 28.11.2003 16:01:32

Alles klar grundsätzlich sollte das geht was Du willst.
Sag mir nur noch wie Du die Zahlen die Du suchst eingibst??
Ich mach mich nachher mal an den Code.

Gruss
TOM


Bild


Betrifft: AW: vba-code Problem
von: Frank
Geschrieben am: 28.11.2003 16:25:53

also in der tabelle sind die zahlen schon alle drin .. mittels einer userform mach ich das prog hinter einen knopf und das geht dann los, der sucht das dann alles auto. raus ohne das ich eine bestmmte zahl haben möchte


Bild


Betrifft: AW: vba-code Problem
von: TOM
Geschrieben am: 01.12.2003 10:04:48

Morgen Frank

Hab da mal was gebastelt. Probiers mal aus.
https://www.herber.de/bbs/user/2234.zip
Gruss
TOM


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " vba-code Problem"