Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
344to348
344to348
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Tabelle sortieren, Nullstellen überspringen

Tabelle sortieren, Nullstellen überspringen
01.12.2003 08:38:29
Martin
Guten Morgen liebe Excel-Freunde,

ich habe eine Tabelle mit 10 Spalten, in denen willkürliche Zahlenreichen aus anderen Tabellenblättern aufgelistet sind. Diese möchte ich nun so sortieren, dass die Nullstellen übersprungen und mir nur die tatsächlichen Werte angezeigt werden.

Bsp.

1 3 0
2 0 1
0 1 0
5 6 3

Am Ende soll dann (ohne leere Zeilen zwischendurch) rauskommen:

1 1 1
2 3 3
5 6

Hat jemand eine Idee?

Danke und Gruß
Martin

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Tabelle sortieren, Nullstellen überspringen
01.12.2003 08:44:41
Marco Miedl
mir würde jetzt auf anhieb nur folgende Lösung einfallen:

- die tabelle komplett auslesen
- alle Werte die 0 sind beim auslesen ignorieren
- die ganzen werte wieder in eine Spalte schreiben
- diese durch excel sortieren lassen
- diese sortierte Spalte wieder in die Tabelle eintragen lassen

dazu denke ich brauchst aber doch etwas an vba kentnissen.
wenn du lust hast kannst mir deine datei schicken, dann hack ich dir das schnell rein.

gruss
marco
AW: Tabelle sortieren, Nullstellen überspringen
01.12.2003 08:55:20
Martin
Hallo Marco,

danke für den TIp. Habe jetzt per Makro alle Spalten absteigend sortieren lassen und will nun diese wiederum in EINER Spalte sortieren lassen, falls du verstehst. Sinn und Zweck ist einfach nur, dass ich keine Nummer doppelt vergeben darf, d.h. mein Bsp. war blöd, weil ich 3x eine 1 und zweimal eine 3 habe. Das darf in meiner Tabelle nicht sein. Idee?

P.S. Tabelle schicken ist leider nicht möglich, da mal wieder interne Firmendaten, sorry!
Anzeige
AW: Tabelle sortieren, Nullstellen überspringen
01.12.2003 09:44:59
Marco Miedl
Lad dir mal dieses File runter:

https://www.herber.de/bbs/user/2233.xls

Dort hab ich schnell was reingehackt was eine Teillösung für dein Problem sein könnte. Hab aber keine Ahnung ob ich dich wirklich richtig verstanden hab und ob dir das was hilft.

gruss
marco
AW: Tabelle sortieren, Nullstellen überspringen
01.12.2003 08:51:34
Gerd K.
Hallo Martin,

gehe doch folgendermaßen vor:
- ersetzen der "0"-Wert durch ein Blank, dann jede Spalte aufsteigend sortieren.
- diesen Vorgang per Makrorecorder aufzeichnen.

Gruss
Gerd

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige